Jadugaar


Premium (Basic)

Insektenasyl

Insektenhotel Insektenhaus Nützlingshotel

Nist- und Überwinterungshilfe in der „aufgeräumten“ Landschaft.

Erste Wildbienenkästen wurden von Privatleuten in England bereits um 1840 gebaut. Diese dienten damals Beobachtungszwecken, können aber als Vorläufer der für mehrere Insektengruppen geeigneten Insektenhotels gelten.*

*https://de.wikipedia.org/wiki/Insektenhotel#

Kommentare 4

  • Eckhard Meineke 11. Oktober 2020, 23:01

    Wir haben inszwischen auch ein Insektenhotel.
    • Jadugaar 13. Oktober 2020, 7:09

      Sehr verdienstvoll! Den Wikipedia-Artikel „Insektenhotels“ fand ich sehr erhellend. Nicht jedes Hotel wird belegt, es bedarf schon bestimmter Anforderungen, damit sie ihre Funktion erfüllen können. Diversität soweit das Auge blickt, das wird unseren Alltag auch weiterhin verändern, wenn die Dinge nachhaltig angenommen und funktionieren sollen.

      HG Jadugaar
  • Neydhart von Gmunden 9. Oktober 2020, 9:47

    ... wes für den Menschen irgendwann sinnvoll erschien, kann
    heute auch für Insekten durchaus sinnvoll sein. Zumindest in
    sehr kalten Zeiten.
    Morgengrüße,
    Neydhart
  • UliF 8. Oktober 2020, 8:51

    ja ja diese aufgeräumten Landschaften erfordern solche Ausgleichmassnahmen damit nicht alles abstirbt. Besser wäre es natürlich wenn man die Gesetze der Natur einfach auch mal mit akzeptiert
    LG Uli