Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.453 3

Karsten Uwe Meyer


Free Mitglied, heidelberg

inquisition

wir sind wieder im mittelalter angekommen
hinter verschlossenen türen hat die pharmaindustrie beschlossen
den naturheilmitteln den gar auszumachen.
warum liest man in der presse kaum etwas darüber, solche gravierenden themen werden still und heimlich ausdikutiert.
ich habe die regierungen nicht gewählt damit sie sich vor die streitwagen der pharmaindustrie spannen lassen!
genauso ist es doch mit der atomkraft, fukushima verschwindet gerade wieder aus dem focus der medien, betrügereien bei gottschalk sind viel wichtiger !!!!

scheiss drauf, die schatten an der wand sind nicht die realität, gottschalk ist nur ein schatten, die realität ist der moderne geldadel der sich kauft was er will, jetzt gerade die naturheilmittel, um uns mit billiger, giftiger chemie abzufüttern an der sie viel verdienen können ...

wieviele bittere pillen müssen wir noch schlucken ???

Sephiroth - Abyssanctum
http://youtu.be/rpyJg2GF7GQ

Kommentare 3

  • Rolf - RBV 20. August 2011, 10:18

    Klasse Bea...Es geht doch nur darum die Leute noch kranker zu machen als sie sind.Die erste Pille gegen Kopfschmerzen und dann die zweite gegen Magenschmerzen,weil in diesen Zeug ja eh nur Chemie ist.LG Rolf
  • Gunnar Mozer 8. Mai 2011, 20:30

    Hallo Karsten, dieses Vorhaben, Naturheilmittel zu verbieten entsetzt mich ebenfalls.
    Du setzt das alles (durch Deine kreativen Puppen unterstrichen) mutig in Szene.
    Gruß von Gunnar
  • Simone Mathias 4. Mai 2011, 21:09

    (`*•.¸ (`*•.¸ ¸.•*´) ¸.•*´)
    …..(*)Excellent(*)…..
    (¸.•*(¸.•*´¨¨¨¨`*•.¸)*•.¸)
    glg, simone