Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.070 2

Markus Strunk


Free Mitglied, Göttingen

Indianer

Nicht in den USA sondern in Eschwege, während des Open Flair Festivals ist dieses Bild entstanden. Aufgenommen mit einer Canon Eos 300, 28-105 Tamron auf Fuji 200.
Bei dem schönen Licht hättes es zwar auch ein 100er getan, aber ich war für das Magazin 37 dort und habe hauptsächlich die Konzerte fotografiert, die 200er hatte ich nur zufällig dabei und bei solchen Brennweiten sind die auch oft ganz praktisch.
KRITIK UND VERBESSERUNGSVORSCHLÄGE?

Kommentare 2

  • Martin Wannert 22. Februar 2003, 12:26

    Ja, größer wäre schön. Und ich hab das Gefühl, daß der Indianer nicht ganz scharf ist und die Federn so ein bißchen ausfransen (kann aber auch an der Komprimierung liegen).
  • Kate Cymmer 21. Februar 2003, 13:40

    GRÖßER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 1.070
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz