Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
724 5

Christoph Lueders


Free Mitglied, Düsseldorf

In the Hotel

Canon G3
f 2,8 - 1/15s

Kommentare 5

  • Stefan Meul 25. September 2006, 12:35

    @Michael: Der Meister war sicherlich noch nicht ganz bei Sinnen, wenn der am Vorabend bei der Ausstellungseröffnung gepichelt hat ;-)

    @Christoph: Schade, daß Du nicht in der aktuellen AG1 dabei bist, würde der Gruppe gut tun ;-)
  • Michael Reinold 25. September 2006, 11:53

    @Christoph
    Wenn höchstens im Kaffee :)

    Gruß Michael
  • Christoph Lueders 25. September 2006, 9:37

    Hallo Ihr beiden,
    seid ja völlig aufgekratzt aus der Moselstrasse zurückgekommen. War etwas im Tee ??
    @ Stefan:nix altes Schätzchen, sondern letzte Woche auf Dienstreise in England
    @Michael: Bei Steigerung des Kontrastes saufen die Falten in der Hose schnell ab, deshalb nur sehr moderate Kontraststeigerung
    Viele Grüsse
    Christoph
  • Michael Reinold 24. September 2006, 20:11

    Stefan hat mit allem Recht. Ist heute aber auch in Hochstimmung. Der Meister scheint endlich erkannt zu haben, dass auch Einakzenter tolle Fotos sein können :)
    Noch zum Bild: etwas mehr Kontrast würde nicht schaden.

    Gruß Michael
  • Stefan Meul 24. September 2006, 16:43

    Harter Arbeitstag, Du hast Dir die Klamotten vom Leib gerissen und entspannts in der Badewanne. Andererseites....die Hose sieht so paratgelegt aus...warum Hotel?...Fragen, die das Bild interessant machen.

    Ist das ein altes Schätzchen (wegen der G3)? Schönen Gruß,
    Stefan

    (Heute war wieder "Spaß in der Moselstraße".)

Informationen

Sektion
Views 724
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten