In Nebel verhüllt .....

In Nebel verhüllt .....

531 13

Jörg Schönthaler


Premium (Pro), Remscheid

In Nebel verhüllt .....

....zeigt sich hier der Hochofen in Seraing . Gleichzeitig kann man sich gut vorstellen wie es dann irgendwann ohne ihn dort aussieht .
Beschnitt geändert , Tonwertkorrektur in Ebenen .

Kommentare 13

  • Peter Länger 23. April 2005, 1:56

    Ein Traumhafter Ort.......zum sterben.
    Lol

    Gruß Peter
  • Jörg Schönthaler 20. April 2005, 12:09

    @ sonja hhhhmm letztens wolltest du da noch nen haus kaufen :)
  • Sonja Traub 20. April 2005, 11:19

    Hat was von einer Geisterstadt irgendwie. ich finde es interessant so mit dem dunst .
    im dunkeln möchte ioch da nicht alleine rum geistern.
    schick!
    Lg Sonja
  • RA K 20. April 2005, 6:29

    sau stark, wir wollen demnächst auch dahin, ich geb dir bescheid
    gr
  • indugrafie (punkt) de 19. April 2005, 22:58

    nebelstimmung perfekt !
    lieber aber weiterhin mit ofen als ohne....

    gruß Björn
  • N8 Falter 19. April 2005, 22:03

    gefällt mir sehr gut...
    hat was der HO da im Nebel hinter der Häuserfront und der kleinen Gasse...sozusagen noch mitten im Leben...
    mich stört die Laterne nicht wirklich...

    lg
    kirsten
  • N8 Falter 19. April 2005, 22:00

    gefällt mir sehr gut...
    hat was der HO da im Nebel hinter der Häuserfront und der kleinen Gasse...sozusagen noch mitten im Leben...
    mich stört die Laterne nicht wirklich...

    lg
    kirsten
  • Holger V. 19. April 2005, 21:23

    Mmh, sieht ja einladend aus... ;-))
    Der Dunst passt hier gut.
    Gruß,
    -Holger-
  • Alan Murray-Rust 19. April 2005, 21:07

    Die Häuser sind auch hier so typisch Belgisch - keine zwei dieselbe! Hier sieht mann das es kein 'ungünstiges' Wetter gibt; nur muss mann sich daran anpassen.
    Gruss
    Alan
  • Michael C. K. 19. April 2005, 21:06

    Motiv ist wirklich gelungen durch den Nebel. Laterne ist ja schon angesprochen ev. würde ich auch die Hauswand links opfern... aber dann wär das Format quadratisch, daher bin ich mir da nicht sicher.

    Gruß
    Micha
  • Sven Storbeck 19. April 2005, 18:29

    Nicht schlecht. Der Hochofen verschwindet schon mal vorab. Echt düstere Stimmung, die hier transportiert wird. Auf die Laterne rechts hätte ich auch wohl verzichtet.
    Grüße von Sven
  • Werner Braun 19. April 2005, 16:59

    Trotz des Nebels oder gerade deswegen wirkt der Hochofen im Hintergrund einer gewöhnlichen Straßenszene fast übermächtig, unnahbar und abgehoben. Ein etwas knapperer Beschnitt hätte diesen Effekt vielleicht noch verstärkt. Trotzdem bin ich sehr beeindruckt von dem Motiv.
    lg Werner
  • Wolfgang Fricke 19. April 2005, 16:52

    Eigentlich schade mit dem Dunst ... Ich hätte lediglich den ganz rechten Laternenmast aus dem Bild rausgehalten, sonst gefallen mir das Motiv und auch Dein Foto ausnehmend gut.

    Gruß
    Wolfgang