In Memoriam Bernd Mai († 22.12.2015)

In Memoriam Bernd Mai († 22.12.2015)

6.008 17

Roland Klecker


Premium (Pro), Dortmund

In Memoriam Bernd Mai († 22.12.2015)

Bernd Mai wurde 1957 in Dortmund geboren und seit 1984 beschäftigte er sich intensiv mit der Fotografie.

Bei internationalen Fotosalons und -Ausstellungen wurden ihm über 500 Auszeichnungen und Preise verliehen.
Er war Autor der im epubli-Verlag erschienenen Bücher "Punktlandung – Titeljäger in der Salonfotogafie“ und "Treppen-Tratsch".
Letzteres wurde 2009 mit dem Fotobuch-Award in Silber ausgezeichnet.

Seine fotografischen Werke wurden in zahlreichen Publikationen im In- und Ausland veröffentlicht.
2010 wurde er in die Deutsche Gesellschaft für Photographie berufen (DGPh).
2008 erhielt er für seine fotografischen Leistungen den höchsten Ehrentitel der Federation Internationale De L'Art Photographique: “Maitre Photographe De La FIAP“ (MFIAP).
Seit 2008 war er Mitglied in der PSA (Photographic Society of America). Auch hier wurde er mit dem Meistertitel “Master of Photographic Society of America“ (MPSA) für seine fotografischen Leistungen ausgezeichnet.

Bernd war anerkannter Juror bei nationalen und internationalen Fotosalons. Seit 2006 war er Mitglied in der Fotokunst AG Dortmund, die er von 2007 bis 2014 leitete. Zu seiner Philosophie zählte die Vermittlung von Sichtweisen und Atmosphären. Dies war das zentrale Ansinnen seiner Bilder.

In der Fotocommunity war Bernd von Beginn an dabei. Seine Usernummer ist die 192. Seine Arbeit war für viele von uns Motivation, Inspiration und nicht zuletzt auch fotografisches Gewissen.

Dieses Foto entstand 2007 bei einem gemeinsamen Ausflug mit Bernd in die damals noch nicht eröffnete Ost-West-Trasse der Dortmunder Stadtbahn. Von dem Tag an hat mich seine fotografische Sicht der Dinge bis heute begleitet.

Er wird uns sehr fehlen.

* * *
___________________________________________________________

WeichenStellung
WeichenStellung
Bernd Mai
Tatort Tunnel
Tatort Tunnel
Bernd Mai
H
H
Bernd Mai

Kommentare 17

  • Ela Ge 26. Januar 2016, 11:03



  • Angelika H. 26. Januar 2016, 8:56

    *
  • Manfred Voss 6. Januar 2016, 20:32

    *
  • anyway... 6. Januar 2016, 10:32

    *
  • Andrea Fries 1. Januar 2016, 19:12

    Ich bin sehr traurig.
    Er war einer der Wenigen hier, der kein Blatt vor den Mund nahm und ehrlich seine Meinung zu den Bildern sagte, daraus konnte ich viel lernen.
    Nun hat er den Kampf gegen seine Krankheit verloren.
    Er wird denen die ihn kannten und schätzten sehr fehlen.

    meine Gedanken sind bei ihm und seiner Familie.





  • Elisabeth Schiess 31. Dezember 2015, 11:28

    Oh, Bernd!
    Wie oft habe ich dich bewundert für deinen Mut, deine Kraft und deinen eisernen Willen.
    Und wie sehr liebe ich deine Bilder!
    Jetzt war ich 5 Tage nicht in der fc und sehe zufällig,
    dass ich von dir Abschied nehmen muss.
    Ich werde dich nicht vergessen, meine Gedanken sind mit deiner Familie.
    ........

  • Visus 31. Dezember 2015, 0:41

    *
  • Rolf Schuchmann 30. Dezember 2015, 21:45

    Mein Vereinskollege Bernd bei der Fotokunst Dortmund AG wird mir unvergessen bleiben. Er war geradeaus und ehrlich in seiner sachlichen Kritik. Leider konnte ich nur ein Jahr von seinem fotografischen Können profitieren. Möge dir mein Regenbogenfoto gefallen!
  • Matthias Mempel 29. Dezember 2015, 19:29

    *
  • Ruth Hutsteiner 28. Dezember 2015, 13:31

    Seine Treppenbilder waren und sind für mich sein Kennzeichen.
    Und seine absolut ehrliche Art der Kritik.
    Ich kannte ihn nur durch die FC, seine Bilder werden mir fehlen.
    Meine Anteilnahme und mein Mitgefühl für die Angehörigen.
  • Pit Positiv 27. Dezember 2015, 11:41

    Bin sehr traurig.
    Bernd war ein toller Kerl, ich war gerne mit ihm unterwegs.
  • Annelie S. 26. Dezember 2015, 23:39

    So lange gekämpft...
    immer wieder gehofft...
    Am Ende verloren.

    Mir bleiben Erinnerungen und Dankbarkeit für den langjährigen, bereichernden Kontakt und die fotografische Begleitung.

    Doch unvergänglich bleiben deine Bilder!

    Mein tiefes Mitgefühl gehört seiner Familie.
  • Dieter Schmöller 26. Dezember 2015, 22:52

    † Meine Anteilnahme
  • Benita Sittner 26. Dezember 2015, 22:51

    ...viel zu jung....er hatte sicher noch ganz andere Pläne...mein Beileid allen die um Ihn trauern.....es ist immer sehr schwer einen lieben Freund zu verlieren...
    stille Grüße Benita

Informationen

Sektion
Ordner Buddies
Views 6.008
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 300D DIGITAL
Objektiv Unknown 18-55mm
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/101
Brennweite 21.0 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten