43.476 19

Snowdog68


kostenloses Benutzerkonto, Veitsbronn

In Erinnerung!

Hallo, vielleicht fragt sich hier doch einer, warum ich schon lange nicht mehr hier war. Mein Seelenhund Luna ist mit 8 Jahren an Krebs gestorben.

Sie war meine Freundin, Trost und mein Halt in meiner schlimmsten Lebensphase. Trennungen, Krebs in der Familie, Depressionen bis hin zu schlimmen, traurigen Gedanken und daß immer wieder Menschen mein Herz aus der Brust reißen und wie letztes Jahr verarschen. Auch Luna hatte in ihren 8 Jahren viele gesundheitliche Hürden. Das schweißte wahrlich sehr eng zusammen. Danke Luna für alles!

Jetzt wird langsam wieder nach vorne geschaut. Vorsichtiger aber mit Mut. Irgendwann wieder mit neuen Bildern. Und um wieder eine Pfoten-Freundin zu finden, die mich genauso braucht wie ich sie.

Habt bis dahin eine wunderbare Zeit. Genießt jeden Tag. Ob alleine oder miteinander. Zu schnell ändert sich das Leben. Oft zum guten, aber leider auch zum schlechten. Ich wünsche Euch nur das Beste.

Herzliche Grüße
Sonja

Kommentare 19

  • Manfred Ludwig 28. Oktober 2019, 0:07

    Hallo Sonja, das ist eine ganz traurige Geschichte. Es tut mir aufrichtig leid. Ich weiß, wie einem da zumute ist, so eine treue Freundin zu verlieren, und dann noch so jung. Das Leben ist oft hart und ungerecht. Ein Trost soll sein, dass sie nun keine Schmerzen mehr ertragen muss. Sie hatte es sicher gut bei Dir. Du wirst sie immer in guter Erinnerung behalten, und für Dich kommen auch wieder bessere Zeiten, die ich Dir wünsche.
    Lieben Gruß 
    Manfred
  • uschi pluskwik 5. April 2019, 18:12

    Seinen Seelen Hund zu verlieren ist etwas was ganz besonders schmerzt.Eine sehr schöne Erinnerung hast du hier festgehalten.Ich wünsche Dir das du all die schönen Bilder die du sicherlich von ihr hast mit freude anschauen kannst ohne das es zu sehr schmerzt.Sie ist nicht weg...nur an einem anderen Ort.
  • oilhillpitter 5. April 2019, 15:02

    Wow, ein tolles Portrait. Ein edles  Tier und wunderschön. LG Peter
  • Tobila... Toni Bischof Ladir 2. März 2019, 16:18

    In stiller Anteilnahme neige ich meinen Blick
    und lass deine Worte auf mich wirken...
    und denke, dass auf jede Nacht
    auch ein neuer Tag folgen mag...
    Liebe Grüsse Tobila
    • Snowdog68 2. April 2019, 15:49

      Ich danke dir und allen hier von ganzem Herzen für die wundervollen Worte. Sie war ein Teil meines Lebens und wird es für den Rest meines Lebens im Herzen und in meinen Gedanken auch bleiben. Danke
  • Hubert Jülich Photographie 26. Februar 2019, 20:10

    Starke Aufnahme in allen belangen!!
    Sie wird immer ein Teil in deinem Herzen von dir sein
    LG Hubert
  • Karin van Eden-Brait 22. Januar 2019, 19:58

    "Eng vertraute Lebensgefährten sterben nicht von uns weg,
    sondern in uns hinein - die Erinnerung wird bleiben."
    Es braucht eine gewisse Zeit, aber glaube mir, jeder nächste Hund wäre glücklich in Deiner Nähe zu sein....LG und viel Kraft wünscht Dir Karin
  • Daniel 19 20. Januar 2019, 15:29

    Ein schönes Erinnuerungsbild. Hochs und Tiefs gehören eben auch zum Leben, glaube daran, das es nun fast nur aufwärts gehen mag. Ich wünsche dir auf jeden Fall frohen Mut und das Positive soll deine Zukunft bestimmen. LG Daniel
  • FritzZ 20. Januar 2019, 12:40

    Bewegende Zeilen......ich wünsche dir alles erdenklich Gute wir deine Zukunft....ich hoffe du findest persönlich wieder einen Halt  und Freude  in  deinem weiteren Lebensweg ...... ich denke wir alle machen persönlich solch schlimme Erfahrungen in unserem Leben ...die uns sicher prägen aber auch manchmal stärker machen .... Alles Gute und herzliche Grüße aus dem Norden .... Fritz
  • Udo Kreulich 20. Januar 2019, 11:15

    Hallo Sonja,  deine doch sehr persönlichen Zeilen haben mich bewegt.  Auch in meiner Familie gab es in den letzten Wochen und Tagen tragische und traurige Momente. 
    Und es tut mir leid um deine Seelenfreundin.  Kann das nachvollziehen.  Meine Katze Lucky war 21 Jahre Teil meines Lebens. 
    Seit 2 Jahren habe ich jetzt meinen Kater Sancho der mir sowas von stark ans Herz gewachsen ist.  
    Du schaffst das und ich freue mich schon wenn du irgendwann wieder hier einsteigst.  Bis es soweit ist wünsche ich dir alles Gute. 
    LG Udo
  • Huetteberg 20. Januar 2019, 9:28

    ein wunderbares Portrait von einem hübschen Hund..
    Dir alles Gute auf deinem Weg (wo auch immer er hinführen möge).
    LG bernd
  • Brigitte Stauf 20. Januar 2019, 9:20

    Liebe Sonja, Deinen Kummer kann ich verstehen. Du ehrst Deine Luna hier auf sehr persönlich Art, das würde ihr gefallen. Ich wünsche Dir viel Kraft und danke dür das tolle Portraitfoto. LG Brigitte
  • light and luck 19. Januar 2019, 22:04

    Hallo Sonja, ein sehr schönes Portrait von deiner besten Freundin, die es ganz sicher verdient hat, dass du sie nie vergisst. Sei mutig und stark und gewiss wirst du wieder eine treue Freundin finden, welche dich ebenso bedingungslos liebt, wie Luna. Ohne Hunde geht´s einfach nicht.
    LG  Ralf
  • Simone Wunderlich 19. Januar 2019, 21:46

    Das tut mir so leid für dich. Kann dich gut verstehen, meine alte Katzendame ist auch gerade am Hinübergehen.
  • Dorothea Weckmann - Piper 19. Januar 2019, 21:26

    Hallo Sonja,
    Deinen Schmerz kann ich gut verstehen,
    ich hatte fast 14 Jahre eine  treue , sensible Colliehündin,
    die mich oft auch durch schwierige Zeiten begleitete.
    Und ich wünsche Dir in dieser Zeit liebe Menschen um Dich, die Dich verstehen
    und ermutigen.... und irgendwann wieder, wenn es für Dich passt, einen
    treuen Begleiter.
    Alles Liebe und Gute Dir, Dorothea
  • Annett Mirsberger 19. Januar 2019, 20:50

    Oh wie gut ich das nachvollziehen kann! Es tut mir unendlich leid, ich wünsche Dir ganz viel Kraft in der nächsten Zeit! Nach vorne schauen und lernen, auch einmal an die vergangene schöne Zeit zu denken, ohne, dass die Tränen laufen... es ist nicht einfach, das kann ich aus Erfahrung sagen, denn ich habe meinen Seelenhund Balu ist auch mit 8 Jahren sehr plötzlich verloren, ebenfalls durch Krebs :(. Es tut auch nach 5 Jahren noch sehr weh und er fehlt mir so sehr... aber ich hatte noch meine beiden anderen Hunde, die haben mich gebraucht, und das war sehr gut so! Vielleicht findet eine andere Hundeseele auch wieder einen Platz in Deinem Herzen, ich wünsche es Dir sehr! 
    Alles Liebe unbekannterweise, Annett