Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
In eine andere Welt...

In eine andere Welt...

583 5

Thomas Jüngling


Pro Mitglied, Quedlinburg

In eine andere Welt...

...und eine andere Zeit reiste ich vom 29.05. bis 01.06.2014 mit dem Verein Corvos - Die Raben e.V., dem ich vor einigen Monaten beigetreten bin. Vier Tage auf der Königspfalz Tilleda am Kyffhäuser unter freiem Himmel, immer mit dem Duft des lodernden Lagerfeuers in der Nase. Eine Wohltat, mal so völlig aus dem Hier-und-Jetzt auszubrechen!

Der Verein beschäftigt sich unter anderem mit mittelalterlichem Lagerleben und bietet Besuchern seiner Lager die Gelegenheit, einen Einblick in die Zeit der Ottonen des 10. und 11. Jahrhunderts zu bekommen.
Näheres unter http://www.corvos-die-raben.de/

An besagtem verlängerten Wochenende boten sich natürlich unzählige Fotomöglichkeiten, so wie hier am Abend des 30. Mai. Während die Sonne längst hinter den Höhen des Kyffhäusers verschwunden ist, lasse ich drei unserer Mitglieder auf den Befestigungsanlagen der Pfalz posieren. Vor ihnen, versteckt im Gras, sorgt mein Blitzgerät Metz Mecablitz 52 AF-1 digital per Funktrigger für das richtige Licht, während die Landschaft langsam im schwachen Abendlicht verschwindet. Die Bewegungsunschärfen habe ich nebenbei bewusst herbeigeführt - gab nach dem Auslösen das Kommando, die Waffen zu senken, um mehr Dynamik zu erzeugen.
Eigentlich wollte ich die Drei anders aufstellen und mit zwei Blitzgeräten arbeiten - das zweite hatte jedoch seinen zickigen Tag, war nicht zum Auslösen per Funk zu bewegen. Nach über 50 Versuchen kamen dennoch ein paar Aufnahmen zu Stande, die mir persönlich gefallen. Was meint Ihr?

Aufnahme mit Canon EOS 700D im manuellen Modus auf Stativ mit Objektiv Sigma 70-300mm DG Macro und Metz Mecablitz 52 AF-1, entwickelt aus der RAW-Datei, um auch aus dem Gras im Vordergrund und der Landschaft mehr Zeichnung herauszuarbeiten.

Kommentare 5

  • makna 9. Juni 2014, 19:01

    Herrlicher Blick in die Zeit der Ottonen !!!
    Und lichttechnisch super eingefangen !!!
    BG Manfred
  • Y.Takatsu. 9. Juni 2014, 9:46

    very interesting composition !
    love another world .....wonderful photograph, really like it,
    best wishes,
    Y.Takatsu. Tokyo Japan
  • Dieter Jüngling 8. Juni 2014, 22:08

    Und ich hab mich schon gefragt, wo du denn abgeblieben bist.
    Im Mittelalter also.
    Komm aber wieder in die "Jetztzeit" zurück. Du wirst noch gebraucht.
    Gruß Vati.
  • BR 45 8. Juni 2014, 18:36

    Sehr aufwendige Fotoarbeit aber die Mühe hat sich gelohnt
    Klasse Stimmungsaufnahme
    Grüsse Andy
  • Laufmann-ml194 8. Juni 2014, 15:24

    diese Mittelalter-Kostüm-Feste lösen in mir zwiespältige Gefühle aus
    solange es eine engbegrenzte Auszeit bleibt ist eigentlich nichts zu sagen
    sobald es Flucht wird, ....?
    Und ehrlich, was ist am Mittelalter so toll
    .. Seuchen, Standes-Zünfte-Denken, Dünkel, Hygiene, Ausgrenzung?

    davon abgesehen aber trotz der Schwierigkeiten ein interessantes Bild

    vfg Markus ml194

Informationen

Sektion
Ordner offrail
Views 583
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 700D
Objektiv Canon EF 85mm F/1.2L
Blende 7.1
Belichtungszeit 1
Brennweite 70.0 mm
ISO 400