Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
In die Röhre gekuckt

In die Röhre gekuckt

555 0

Wolfgang Mehlis


Pro Mitglied, Bremen,

In die Röhre gekuckt

Lockheed C-5 Galaxy Dover
Mit hochgeklappter Nase.
Zwei Decks
Die beiden Öffnungen an Bug (die Nase wird nach oben geklappt) und Heck sind mit Rampen und Winden ausgerüstet, was kurze Umschlagzeiten ermöglicht. Der Laderaum ist 37 m lang, 5,8 m breit und 4,1 m hoch. So kann die C-5 zum Beispiel mehrere Kampfpanzer, Hubschrauber, Raketen oder komplette Lastkraftwagen in ihrem Laderaum unterbringen. Stattdessen können auch bis zu 270 Sitze auf Paletten im Hauptdeck montiert werden, das für diesen Zweck druckbelüftet und klimatisiert ist. Darüber befindet sich das Oberdeck mit Pilotenkanzel, Räumen für eine zweite Besatzung und Kuriere sowie hinter dem Mittelflügel ein komplett eingerichtetes Passagierabteil für 75 Soldaten. Somit kann die C-5 Galaxy 345 Soldaten (plus Besatzung) aufnehmen, wenn sie als Truppentransporter eingesetzt wird.
Quelle:http://de.wikipedia.org/wiki/Lockheed_C-5

Aufgenommen am 11.06.2010, 10:40 Uhr mit Panasonic DMC-FZ50

Lockheed C-5 Galaxy
Lockheed C-5 Galaxy
Wolfgang Mehlis

Lockheed C-5 Galaxy II
Lockheed C-5 Galaxy II
Wolfgang Mehlis

Kommentare 0