Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

In der Stadt 282

Dortmund

Leierweg

https://www.youtube.com/watch?v=7JBHyE18L3o

Kommentare 12

  • Physiater 20. Dezember 2014, 16:25

    Es geht aufwärts!
  • March Dafra 20. Dezember 2014, 14:20

    Einfach geil, besonders in Verbindung mit der Musik, wie hier schon vielfach angemerkt wurde.
    VG Markus
  • westfalia 19. Dezember 2014, 22:23

    ja ich weiß :-) sehr geil!
  • gelbhaarduisburg 19. Dezember 2014, 22:16

    https://www.youtube.com/watch?v=_3ikhSMmIB0

    Hab dabei damals immer an meine Frau gedacht und nie geglaubt, dass... na, Du weißt schon, glaub ich...
  • westfalia 19. Dezember 2014, 22:13

    @Jens: ich hatte ihn fast vergessen..., bis mir von diesem Album hier erzählt wurde..., und so läuft dann alles wieder zusammen!
  • westfalia 19. Dezember 2014, 22:12

    @creatom: auf der anderen Seite hätte er mir ja im Bild gestanden :-)
    Danke für's Lob!
  • gelbhaarduisburg 19. Dezember 2014, 22:12

    Daniel Lanois!!!??? Großartiger Typ. Ich hab sein Debutalbum noch als Vinylscheibe - ein Traum!!!
  • northsea 19. Dezember 2014, 22:11

    Jetzt wo Du es schreibst höre ich den Lanois deutlich raus. Muß ich mich wohl auch mal mit beschäftigen.
  • westfalia 19. Dezember 2014, 22:09

    @northsea:Nein, nein..., hab ihn aber tatsächlich neulich dort getroffen...,
    Dylan: Es ist ein Album von 1997 (Time out of mind)produziert von Daniel Lanois auf das ich kürzlich aufmerksam gemacht wurde und das einfach super ist!
  • gelbhaarduisburg 19. Dezember 2014, 22:06

    Vorweg: Die Musik ist SOWAS von passend, boaaah!!!

    ...ich will dir natürlich nicht raten, das nächste Foto erst 2015 hochzuladen, aber das hier ist so eine "endlich heim gehen und eine Pause machen"-Stimmung, die zum Jahresende passt, das könnte wirklich schon das "Tschüss, 2014"-Bild am Ende des Abspanns sein!
  • Creatom 19. Dezember 2014, 22:06

    Wenn ich mir Deine Bilder angucke, kommt man sich immer so hineingezogen vor. Hab meistens das Gefühl immer direkt im Bild zu stehen. Die Kälte und Einsamkeit zu spüren, die schlechte Luft zu atmen und mir die trostlosen grau an grau gereihten Häuser zu betrachten.
    Die Musik unterstützt das Ganze noch!
    Ich finds klasse und das die Person auf der falschen Straßenseite läuft stört mich auch nicht ;)
    Top
  • northsea 19. Dezember 2014, 22:05

    Bob Dylan überrascht mich, passt aber ausgezeichnet.
    Ist das Boris? :-))