Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
in der ruhe liegt die kraft

in der ruhe liegt die kraft

939 5

Thomas K


Free Mitglied, düsseldorf

Kommentare 5

  • Steffi H. 26. März 2003, 18:28

    Am Freitag hat Peter devinitiv KEINE Zeit!!!!! ;o)
    Thomas Du kannst ihn ein anderes mal haben!!!

    Lg Steffi
  • Thomas K 25. März 2003, 23:57

    @pevy: das mit dem rotwein können wir ja gerne machen, obwohl mir jetzt eher nach einem white russian wäre, aber mein wodka is alle. mist. morgen erstmal einkaufen gehen... fürs we vorbereiten ;)

    @mike: is doch kein problem. nur sie war echt entspannt, war auch nicht der erste schluck ;-)
  • Mike Wefers 25. März 2003, 23:45

    Ok, mit dem krampfig ist halt mein persönlicher Eindruck....
  • Thomas K 25. März 2003, 22:31

    @ mike: danke für die verbesserungsvorschläge !
    sehr hilfreich.

    nur verkrampft finde ich den griff des glases eigentlich nicht. gibt es noch andere meinungen ?
  • Mike Wefers 25. März 2003, 22:20

    Für "ruhe" wird das Weinglas aber ganz schön verkrampft gegriffen. Die Unschärfe passt ganz gut zum Motiv, persönlich hätte ich jedoch schöner gefunden, wenn der Glasrand scharf wäre (Geschmachssache). Stellung des Glases im Bild finde ich jedoch etwas einfallslos.
    Alles in allem eine gute Idee, woraus aber etwas mehr zu machen wäre.

    gruß, mike