Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
In der Dämmerung

In der Dämmerung

628 2

In der Dämmerung

Das alte Chemiewerk wurde ebenfalls gleich nach der Wende geschlossen und steht seitdem leer. Bei meinem Rundgang konnte ich jedoch feststellen, dass sich ein paar Obdachlose hier einquartiert hatten. Tja, was soll man auch machen wenn es draußen kalt und nass ist. Es stehen ja mehr als genug Gebäude leer in Dresden und Umgebung. Und besser als frieren ist es da drinnen allemal!

Kommentare 2

  • regina brühl 24. März 2007, 11:22

    ich finde solche alten fabrikgelände faszinierend
    ich muß sagen du machst tolle fotos
    lg regina
  • Harald Finster 10. März 2007, 14:25

    Hallo,
    Obdachlose habe ich sogar schon mal im Innern eines Ziegelei-Ringofens angetroffen. Das war sogar recht gemütlich dort drinnen.
    Zum Foto: motivisch und vom Bildaufbau her sehr ansprechend. Die dezenten farben finde ich auch gut. Es ist aber insgesamt reichlich dunkel. Etwas mehr Schattenzeichnung würde den Eindruck von Dämmerung m.E. nicht zerstören. Ich hätte es noch entzerrt.
    Gruss Harald