Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
In der Bletterbachschlucht

In der Bletterbachschlucht

961 2

Markus K. Hoffmann


Free Mitglied, Arnsberg / Sauerland

In der Bletterbachschlucht

Die Bletterbachschlucht, in der Nähe von Bozen, wird auch gerne der "Grand Canyon Europas" genannt. Im Geoparc Bletterbachschlucht kann man sich auf einem geologischen Lehrpfad über die ganzen Erdschichten und die Geschichte der Berge unterrichten.
Wer gerne mal dort hin möchte, hier die Wegbeschreibung von der Seite www.bletterbach.info :

"Die Zufahrt zum Bletterbach erfolgt von Auer oder Neumarkt über Montan nach Aldein. In Aldein nach dem Dorf rechts in den Ortsteil Lerch Richtung Bletterbach abzweigen und bis zum Parkplatz beim Besucherzentrum unterhalb der Lahneralm fahren. Die Schlucht durchwandert man am besten auf dem Geo-Weg. Dieser beginnt direkt beim Parkplatz und führt in einer Rundwanderung durch die Schlucht und über die Lahneralm wieder zum Parkplatz zurück.

Kinder, ältere Menschen und Gehbehinderte können ab dem Besucherzentrum einen kleinen Spaziergang auf dem Waldlehrpfad machen.

Zur Bletterbachschlucht gelangt man auch, wenn man über Kaltenbrunn nach Radein fährt. Parkmöglichkeiten gibt es in Oberradein beim Geo-Museum. Steigen Sie dann über den Wanderweg Nr. 3 in den Bletterbach hinab."

Kleiner Tipp von mir: An der Lahneralm eine Pause einlegen.

Kommentare 2