Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
In den Kellerräumen einer...

In den Kellerräumen einer...

436 18

André Künzel


Free Mitglied, Berlin

In den Kellerräumen einer...

... kleinen Industriebrache aufgenommen.
Kleines 180° Pano von unserer Wochenendtour mit Reiner BS und Axel Hansmann .
Bitte nicht wundern das auf der rechten Seite über der Tür eine kleine Lichtquelle hängt. Es ist eine Taschenlampe. Bei diesem Pano mit extrem unterschiedlichen Lichtverhältnissen wollte ich nicht Taschlampen. Zu unterschiedlich hätte sich das Licht hier ausgewirkt. Die rechte Seite war wirklich stockeduster während die linke Seite völlig vom Tageslicht ausgeleuchtet wurde. Man sieht hier wohl auch die kleine Überstrahlung wieder. ;-)

Kommentare 18

  • Dirk Leismann 17. Februar 2012, 15:36

    Sehr gut belichtet, ebenso guter Bildaufbau und ein sehenswertes Foto. Kompliment!

    Gruß,
    Dirk
  • Eddy-Pu 9. Februar 2012, 21:06

    Also ich habe nichts dran auszusetzen......:-)
    Bestens!++++++++

    LG Eddy-Pu
  • Axel Hansmann 8. Februar 2012, 20:53

    Den Keller habe ich glatt übersehen. Na ja, wenn ich dabei gewesen wäre, hätte ich Dir doch nur im Weg rumgestanden :-)
    Grüße von Axel
  • Ellen-OW 8. Februar 2012, 20:24

    Was für eine super Location. Würde mir auch sehr gefallen. Deine Panos sind wirklich super. Da habe ich mich noch nicht dran gewagt. Super BEA dazu. Gefällt mir total gut.
    LG Ellen
  • Der Renner 7. Februar 2012, 23:10

    genau so wie ich es mag, alles bestens +++

    lg renner
  • Maik Wiens | uMWeltphoto 7. Februar 2012, 22:46

    klasse sage ich da auch nur zu!

    lg Maik
  • Herr Bär 7. Februar 2012, 20:33

    makellos
  • Drossel 7. Februar 2012, 19:37

    Echt sarkes Pano, Klasse wie Du hier mit den extremen Helligkeitswerten umgegangen bist!
  • Torsten TBüttner 7. Februar 2012, 19:32

    Wieder ein sehr ausdrucksstarkes Pano der Extraklasse - da hängt übrigens eine Lampe über der Tür - ausschalten nicht vergessen :-)
    VG
    Torsten
  • A . Frese 7. Februar 2012, 18:06

    und ich wollte es gerade bemängeln ;-)
    am besten ist das absperband links am Boden, wer weiß wofür das noch gut ist
    Gruß Andreas
  • Günter7 7. Februar 2012, 18:01

    Eine schwierige Aufgabe bei solchen Lichtverhältnissen.
    VG Günter
  • Ralph.S. 7. Februar 2012, 17:58

    Hier sieht man schön was das unterschiedliche Licht bewirkt.Die linke Seite wirkt fast warm, während die rechte etwas kalt erscheint.
    Ein prima Pano.
  • M.Otto 7. Februar 2012, 17:48

    Klasse Arbeit.
    Gefällt mir sehr gut,
    LG Michael
  • Uwe Garz 7. Februar 2012, 17:36

    Alle Achtung, bei den wiederen Lichtverhältnissen ein Pano so perfekt hin zu bekommen, ich ziehe meinen Hut.
    Lg Uwe
  • Mario Hübler 7. Februar 2012, 17:34

    Sehr gut geworden. Die Idee mit der Taschenlampe muß ich mir merken.

    Gruß Mario