Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

In 43.000 ft. über dem Balkan

In 43.000 ft. über dem Balkan

1.394 0

Roland Lubiger


Premium (World), Dresden

In 43.000 ft. über dem Balkan

25.12.2017 morgendlicher Flug in die Weihnachtsferien- Istanbul nach Frankfurt.
Infolge des geringen Gewichts konnte diese beachtliche Reiseflughöhe mit der MD11F der Lufthansa Cargo erreicht werden.

The McDonnell Douglas MD-11 is an American three-engine medium- to long-range wide-body jet airliner, manufactured by McDonnell Douglas and, later, by Boeing Commercial Airplanes. Based on the DC-10, it features a stretched fuselage, increased wingspan with winglets, refined airfoils on the wing and smaller tailplane, new engines and increased use of composite materials. Two of its engines are mounted on underwing pylons and a third engine at the base of the vertical stabilizer. It also features a glass cockpit that decreases the flight deck crew to two from the three required on the DC-10 by eliminating the need for a flight engineer.

Aviatik Fototour http://www.lubiger-weltsichten.de/

Die McDonnell Douglas MD-11 (auch Boeing MD-11) ist ein dreistrahliges Großraum-Langstreckenflugzeug des US-amerikanischen Flugzeugbauers McDonnell Douglas. Seinem Vorgängermodell McDonnell Douglas DC-10 äußerlich ähnlich, verfügt die MD-11 jedoch über einen längeren Rumpf, eine verkleinerte Flosse des Höhenleitwerks, sparsamere Triebwerke und größere Tragflächen mit Winglets zur Reduzierung des Treibstoffverbrauchs. Durch die modernen Triebwerke und den Einbau von Electronic Flight Instrument Systems („Glascockpit“) entfällt bei der MD-11 zudem der bei der DC-10 noch benötigte Posten des Flugingenieurs.
Der Prototyp der MD-11 absolvierte am 10. Januar 1990 seinen Jungfernflug. Die als Passagierflugzeug gebaute Maschine ist heute im Besitz von FedEx mit dem Luftfahrzeugkennzeichen N601FE registriert und wird ausschließlich als Frachtflugzeug eingesetzt. Die letzte ausgelieferte Maschine (D-ALCN) erhielt im Jahr 2001 die Lufthansa Cargo.
https://de.wikipedia.org/wiki/McDonnell_Douglas_MD-11

Kommentare 0

Informationen

Sektionen
Ordner Fliegen
Views 1.394
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv EF17-40mm f/4L USM
Blende 7.1
Belichtungszeit 2
Brennweite 19.0 mm
ISO 4000

Gelobt von

Öffentliche Favoriten