Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Impressions of Caribbean  - Blick auf Nelson Habour   -Motiv vom Weltenbummler

Impressions of Caribbean - Blick auf Nelson Habour -Motiv vom Weltenbummler

297 29

K.-H.Schulz


Pro Mitglied, Göppingen

Impressions of Caribbean - Blick auf Nelson Habour -Motiv vom Weltenbummler

m Jahr 2011 lebten in Antigua und Barbuda 86.295 Menschen. [4] Ein Großteil der Einwohner lebt auf Antigua, Barbuda hat nur etwa 1500 Einwohner, Redonda ist unbewohnt. Die Bevölkerungsentwicklung verlief in den letzten 50 Jahren fast durchweg positiv. Zwischen 1961 und 1969 wuchs die Einwohnerzahl von 55.000 auf 65.000. Danach stagnierte sie bis Anfang der 1990er Jahre bei ca. 63.000. Ab 1993 war ein erneutes Anwachsen auf das heutige Niveau zu verzeichnen. Die Fertilitätsrate (TFR) liegt mit 2,24 (Deutschland 1,39) knapp über dem Bestandserhaltungsniveau und bewirkt ein geringes natürliches Wachstum. Dagegen ist aber die Säuglingssterblichkeit viermal so hoch wie in Deutschland. Auch die Wanderungsbilanz ist negativ; allein 2005 verließen 420 Menschen den Inselstaat.

Kommentare 29