Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
immer an der Wand lang

immer an der Wand lang

353 9

Ulrich L.


Basic Mitglied, Bielefeld

immer an der Wand lang

Aufgenommen im Zoo Hannover

Nikon D70 mit Sigma 2,8/105
1/500 F8 ISO400

EBV nur beschnitt und etwas Tonwertkorrektur

Kommentare Anmerkungen und Vorschläge sind immer Willkommen

Kommentare 9

  • Andrea Fries 10. Oktober 2004, 15:43

    Mir fehlt hier etwas Schärfe und Kontrast.
    Das ganze sieht etwas flau aus.
    Der Ausschnitt ist gelungen und auch im richigen Moment abgedrückt sodass man die Bewegung erahnen kann.

    vlg Andrea
  • Kees Koomans 9. Oktober 2004, 18:56

    Da stimme ich Antje voll zu!

    LG. Kees.
  • Antje Görtler 9. Oktober 2004, 8:09

    Auch mir fehlt es etwas an Schärfe (Obwohl ich da sonst nicht so "verbissen" bin:-) Belichtunsmäßig finde ich die Aufnahme gelungen.
    LG Antje
  • Simon Frohn 8. Oktober 2004, 22:11

    Schön dynamisch, mit der angedeuteten Bewegung. Interessanter Blick.
    LG, Simon
  • Ingo T. 8. Oktober 2004, 22:05

    Gut abgelichtet, bis auf, dass es etwas mehr Schärfe vertragen könnte.
    Zoo Hannover ? Denke, da tritt man alle Fotorechte ab ;-) Schau mal auf die Homepage !

    lg Ingo
  • Uwe Korte 8. Oktober 2004, 20:23

    Das Bild scheint mir immer noch etwas zu hell zu sein, ansonsten eine sehr schöne Aufnahme.
    Gruß Uwe
  • Katrin Stamann 8. Oktober 2004, 16:24

    Gut getroffen, Ulrich. Also im Zoo Hannover hab´ ich noch nicht ein vernünftiges Elefantenbild hinbekommen, weiß nicht woran das liegt - denke an dem ganzen drumherum irgndwie. Dein Foto ist wirklich klasse geworden.

    lg Katrin
  • Alfons Gellweiler 8. Oktober 2004, 15:12

    Schrecklich !

    Nicht das Bild, nein, die Lebensbedingungen dieses Riesen, wie das Bild sie zeigt. Dies ist nicht eingentlich ein Bild vom Elefanten - in der Natur sehen die ganz anders aus - sondern ein Bild von menschlicher Vernunft:
    »Er nennt´s Vernunft und braucht´s allein,
    Nur tierischer als jedes Tier zu sein.«
    (Mephisto/Faust)

    In diesem Sinne ein hervorragendes Foto.

    Grüße Alfons
  • Abstrakte Welt 8. Oktober 2004, 15:04

    *grins* ist der besoffen? klasse gesehen.

    viele grüße,

    boa