Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
285 2

Tim Wolfart


Free Mitglied, Hannover

Immer 2

Die Unschärfe kommt durch die hohe Luftfeuchtigkeit.Habe schon den Polfilter abgenommen, dadurch sind die Farben ein wenig matt...wie hätte ich es besser machen können??

Kommentare 2

  • Tim Wolfart 30. Juni 2007, 21:38

    Hallo Gerhard, vielen Dank.Nein mit Jpeg aufgenommen 300'er Tele und 1,4xKonverter vielen Dank für den Tipp.
  • fotoworxs 29. Juni 2007, 7:33

    vielleicht per EBV eine Farbraumspreizung machen? Dunst bringt eigentlich keine Unschärfe, sondern eine Streuung des Lichts und somit eine Aufhellung der dunklen Partien sowie eine Abmilderung der hellen. Wegen der weißen Köpfe wäre eine leichte Unterbelichtung sinnvoll gewesen. Hast Du ein RAW- Format? Damit kannst Du noch 'ne Menge rausholen. Beispiel, auch an einem Dunstigen Tag:
    http://fotogerhard.de/Natur/Tiere/Voegel/Adler/slides/IMGP3039_his.html
    Gruß Gerhard