Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.263 34

Imagine...

Imagine there's no heaven,
It's easy if you try,
No hell below us,
Above us only sky,
Imagine all the people
living for today...

---

E-1, 1/50 sec, F2.0, 100 mm (KB), ISO 400

Ein schönes Pfingswochenende wünsche ich Euch allen!

---

Alternative Bearbeitungen:


Kommentare 34

  • Iris Richter 25. Mai 2005, 13:04

    Ein wunderbares Kinderportrait... einerseits durch das tolle Model, andererseits durch deine einfühlsame Fotografie.
    Imagine #2 gefällt mir hier am besten.

    Ansonsten: Jedem, der hier in der FC Bilder veröffentlicht, sollte klar sein, dass diese auf einfachste Weise kopiert werden können. Auch ich bin schon darauf aufmerksam gemacht worden, dass eines meiner Bilder ungefragt auf einer anderen Seite aufgetaucht ist... zum Glück war´s nur eine Lyrik-Seite. Die Betreiberin rechtfertigte sich mit angeblicher Unwissenheit bezügl. der Personenschutzrechte und hat es anschließend entfernt. Auf eine Anfrage an die FC-Admins bezüglich eines Kopierschutzes erhielt ich die Antwort, dass es einen vollständigen Kopierschutz gar nicht gibt... kennt sich da vielleicht jemand aus?
    L.G.
    Iris
  • Martina Brand. 17. Mai 2005, 1:10

    Hi Thomas,

    ich bin noch nicht zum Schreiben gekommen, weil ich ja heute erst wieder eingetrudelt bin.... zum Bild: wunderschön!!!!

    Zum angeschnittenen Thema: Mir geht es da ähnlich wie Dir.
    Mich hat es natürlich geschockt solche Bilder dort zu sehen, aber: verhindern läßt es sich nicht.
    Was mich trotzdem dazu anhält wachsamer zu sein und mehr auf sowas zu achten, zumal sich bei mir auch der Verdacht von Schnittstellen zwischen diesem Forum und der FC erhärtet.

    Wie dem auch sei, verhindern läßt es sich nicht, dagegen vorgehen würde ich auf jeden Fall bzw. mehr die Augen aufhalten.

    Ansonsten sehe ich es eben genauso, Bilder dieser Art sind überall zu finden.... andere in Bikinis, Lolitaposen etc. erwarte ich weder bei Dir zu sehen noch würde ich sowas jemals hochladen. :O)

    Sicherlich ein schwieriges Thema...gut, daß es mal angesprochen wurde. Ich denke Achtsamkeit ist immer gut.

    Liebe Grüße,
    Martina
  • Peter Jürgens 15. Mai 2005, 19:49

    hallo thomas,
    ein sehr schönes und gefühlvolles bild deiner tochter.

    und zu der diskussion oben: ich habe auch alle meine kinderbilder aufgrund der vorfälle gelöscht und zwar weil ich mir überlegt habe, wieso ich sie hier ausgestellt habe und dass dies in keiner relation dazu steht, bilder meiner tochter in einem pädo-forum als profilbild eines erwachsenen mannes wiederzufinden.
    ich habe mir das besagte forum angesehen und fand es ekelerregend, alle profilbilder der typen dort waren bilder junger mädchen.
    zudem bin ich mir ziemlich sicher, dass es einen gemeinsamen user dieses forums und der fc gibt.


    wünsche dir dennoch schöne restpfingsten

    peter
  • BeaTE Morandell 15. Mai 2005, 16:58

    Deine Kinderporträts sind unglaublich gut...wunderschön Thomas!
    LG
  • Sonja T..... 15. Mai 2005, 16:00

    @thomas, sicher kann ich mein kind nicht immer und überall schützen, aber ich habe z.b. die möglichkeit vorbeugend zu handeln, indem ich keine kinderphotos ausstelle, aber du hast vermutlich recht, wenn ich kein photo ausstelle, wird es vielleicht jemand anders ausstellen und ich weiss nichts davon. nur der gedanke, dass ich mein kind anbiete, macht mir zu schaffen.
  • Thomas Epting 14. Mai 2005, 15:12

    @ Sonja: Mit der Möglichkeit eines Missbrauchs seiner Bilder muss man rechnen, sobald nur ein einziges davon veröffentlicht wurde. Noch schlimmer: Mit der Möglichkeit des Missbrauchs eines Bildes seines Kindes muss man sogar rechnen, sobald man es nur ein einziges Mal auf einer öffentlichen Straße hat spazieren lassen. Immerhin könnte ein Fotograf, bewaffnet mit Teleobjektiv und versteckt hinter einem Vorhang - gleich in welcher Absicht - ein Bild des Kindes machen, dieses veröffentlichen - und wer weiss, was dann damit geschieht? Würde man sein Kind deshalb nicht mehr auf die Straße schicken?
  • Sonja T..... 14. Mai 2005, 14:33

    anlass der diskussion war doch, dass hier fc-kinderfotos auf einer phädo-seite aufgetaucht sind und es sich nicht um einen einzelfall gehandelt hat.

    ich persönlich hab damit ein problem, wenn ich weiss, dass meine kinderfotos auf eines dieser seiten auftaucht, deswegen habe ich meine kinderfotos gelöscht.

    süsses photo im übrigen.
  • Rainer Switala 14. Mai 2005, 12:41

    ein wunderbares portrait deiner tochter
    schnitt ,bearbeitung top
    muß bei der diskussion woici zustimmen
    verhinden kann es soetwas nie
    aber verzichten auf solche bilder
    was bringt es
    gruß rainer
  • Thomas Epting 14. Mai 2005, 10:19

    @ Woici: Ich kann Dir nur voll zustimmen. Der Versandhaus-Katalog (oder die Beilage eines Modehauses in der Tageszeitung) scheint mir auch ein gutes Beispiel zu sein, wie einfach eine gewisse Klientel an Bildmaterial herankommen kann. In den genannten Beispielen sind Kinder auch schon mal in Unterwäsche oder Badebekleidung zu sehen...

    @ Michael: Um bei dieser Pose beide Augen in die Schärfeebene zu bekommen, hätte ich die Blende deutlich weiter zumachen müssen, ich schätze mal auf f3 oder weiter. Mit dem Fokus in der Mitte zwischen den Augen wären große Teile des Gesichts scharf geworden, was hier vermutlich die besondere Bildstimmung zerstört hätte... (Ausserdem lässt Dir ein wuseliges Wesen gar keine Zeit für solche ausgefeilten Experimente... *ggg*)
  • Woici 14. Mai 2005, 1:45

    Du bringst es auf den Punkt, Thomas... das wirst Du nie verhindern können... Menschen die durch die in der fc veröffentlichten kinderbilder sexuell erregt werden (und das sind ja nun wirklich keine auch nur ansatzweise erotische aufnahmen) werden ihr objekt der begierde immer und überall finden... ob auf dem spielplatz, im quelle-katalog oder in der fc...
  • Thomas Epting 14. Mai 2005, 1:16

    @ Woici, Rainer: Hmm, so ganz kann ich der Diskussion auch nicht folgen. Was sollte denn die Konsequenz sein? Soll man sich wirklich hier zurückziehen? Oder seine Kinder einsperren? Immerhin könnten sie, wenn sie z.B. nur irgendwo am Strand spielen, mit entsprechender Ausrüstung heimlich fotografiert und die Bilder dann missbräuchlich verwendet werden. Und unabhängig davon, welches Motiv sie zeigen, können Bilder im Internet einfach "geklaut" und weiterverbreitet werden. Das setzt natürlich eine gewisse Menge an krimineller Energie voraus - aber darüber sollte sich jeder, der hier Fotos ausstellt, im Klaren sein. (Das gleiche gilt im Übrigen auch für Software, die sich fast ebenso leicht "klauen" und verbreiten lässt!) Ich bin der Meinung, dass alles darangesetzt werden muss, den Missbrauch aufzudecken, die Vertriebskanäle stillzulegen und die Verantwortlichen zu bestrafen.

    @ Rike: Du machst auch Musik? Ich entdecke ständig neue Talente bei Dir, wunderbar! :-))

    @ Lutz: Es gefällt ihr jetzt schon! Sie hat auch einen ausgeprägten Sinn für Harmonien und Farben, oft fungiert sie als meine Farb- und Stilberaterin... ;-)

    @ Andy: Stimmt schon, siehe meinen länglichen Kommentar oben. Ausserdem ist das "Kind" schon in den Brunnen gefallen - Bilder die in gewissen Kreisen schon im Umlauf sind, brauche ich hier eigentlich auch nicht mehr zu löschen... Oder sehe ich das ganz falsch?

    @ Denise: Die Telefonnummer ist auf dem Weg zu Dir - per FM... ;-)

    @ Alle: Danke für alle Anmerkungen!
  • PETER LEUKERT 13. Mai 2005, 23:49

    Sehr, sehr schön. Schnitt, Schärfeverlauf und Farbgebung sind ganz nach meinem Geschmack.
    Schöne Pfingsten,
    Gruß Peter
  • Denise Hackmann 13. Mai 2005, 21:20

    Na Thomas,

    vergessen hab ich dich nicht :-)
    Ich hab nur deine Nummer verloren beim Systemcrash,
    sonst hätte ich schon lange angerufen :-)

    Liebe Grüße
    Denise
  • Ingo Albrecht 13. Mai 2005, 21:13

    Thomas ich finde das ist ein Traumhaft schönes Portrait von deiner Tochter, Schnitt Farben Schärfenverlauf sind perfekt, ein Portrait richtig nach meinem Geschmack, klasse.

    LG Ingo
  • Andy R. 13. Mai 2005, 21:05

    Voll die Panikmache hier ! ?

    Das Bild ist sehr schön geworden !

    Die Farben gefallen mir sehr !

    LG Andy

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Portraits
Views 1.263
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz