Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
334 11

cvienna


Free Mitglied, Wien

Kommentare 11

  • Klaus Rohn 20. April 2012, 0:40

    Schärfe und Schnitt sind aus meiner Sicht Top!
    Der Rahmen ist Geschmackssache. Wenn, dann sollte er das Bild einrahmen und nicht davon ablenken, so wie Christian dies bereits beschrieben und dargestellt hat.

    Beim Anlegen von Rahmen gilt aus meiner Sicht:
    "Weniger ist mehr".

    Gruß Klaus

  • ChristianNenno 19. April 2012, 9:13

    tja, das ist ein sehr schweres Thema, letztlich entscheidet da wohl der eigene Geschmack. Ich habe mich da lange durch probiert und meine eigene Regel entwickelt und die heißt immer so schlicht wie möglich, der Rahmen soll das Bild unterstützen und nicht zerdrücken.

    Somit sind es bei mir meistens dünne (max 10 Pixel) weiße oder schwarze Rahmen die nur den Sinn haben gegen das FC grau abzugrenzen. Dicke schwarze Trauerrahmen gibt es bei mir so gut wie überhaupt nicht, weil sie das Bild meiner Meinung nach erdrücken.

    Der einzige breite Rahmen den ich im Normalfall benutze ist ein weißer und den wähle ich von den Proportionen immer ganz bewusst 1/10 der Bildgröße, d.h. um ein 1000 Pixel Bild kommt ein 100 Pixel Rahmen und vielleicht noch ein leichter Innenrahmen mit 2 Pixel schwarz.

    Bisher hab ich damit wenig negative Kommentare bekommen und deshalb behalte ich diesen Stil bis auf wenige Ausreisser bei.

    Für dein Bild sieht das dann so aus wird natürlich auf Wunsch sofort wieder gelöscht

    lgChris
  • cvienna 19. April 2012, 8:46

    Meist wird ja gemeckert, dass ein Rahmen unpassend und überflüssig sei. Gibts da irgendwelche Regeln, wann ein Rahmen angebracht ist und wann nicht? Und welcher?
    Vielen Dank (auch für die freundlichen Anmerkungen) und liebe Grüße,
    Christine
  • joasch 18. April 2012, 23:20

    Wie Chris. Normalerweise vermeide ich Rahmen,
    aber hier würde er passen.

    VG Joachim
  • ChristianNenno 18. April 2012, 22:01

    fehlt noch ein Rahmen aber sonst alles top
  • Michel Seitz 18. April 2012, 18:08

    Wundervolle Arbeit!!!
    lg Michel
  • Brigitte BB 18. April 2012, 17:42

    Wunderschön, traumhaftes Makro.
    Liebe Grüße, Brigitte
  • Perle 09 18. April 2012, 16:58

    Klasse!!!
  • -- Thomas -- 18. April 2012, 16:29

    Klasse. tolle Arbeit. Perfekt gesetzte Schärfe.
    LG Thomas
  • merumi 18. April 2012, 16:09

    sehr sauber.....große Klasse

Informationen

Sektion
Ordner ordner cvienna
Klicks 334
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv Sigma Macro 105mm F2.8 EX DG or AF Micro-Nikkor 105mm f/2.8D
Blende 16
Belichtungszeit 1/10
Brennweite 105.0 mm
ISO 200