Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Im Westen nichts Neues ....  (Wiedereinstellung)

Im Westen nichts Neues .... (Wiedereinstellung)

1.431 6

Im Westen nichts Neues .... (Wiedereinstellung)

Abend-Wolkenrot im Markgräflerland, Steinenstadt. 20.10.2010.

(De Dag geit to Rau, opt Gras liggt de Dau, Wulken ann Himmel warn roth.
Dat Allens si still, ück weet nich wa’ück will, ück glöv, mi is truri to Moth - aus dem "Plattdeutschen Lied "de Moel".).

Technische Aufnahmedaten;
Canon EOS 50 D, Objektiv EF-S60f/2.8 Macro. 1/500, Blende 5.6 (manuel) 250 ASA

Kommentare 6

  • Harald. Brede 24. Juli 2014, 9:51

    Eine starke Aufnahme, wie auf den Titel zugeschnitten und trotzdem nach Vorn weisend.
    LG Harald
  • Astrid Wiezorek 21. Juli 2014, 16:24

    Wow, das sieht gut aus.
    LG Astrid
  • Söckchen 19. August 2011, 14:14

    Ein klasse Foto! Tolle Atmosphäre und durch die Bäume im Vordergrund hat es richtig Substanz. Wundervoller Himmel!

    :-)
    Soeckchen
  • Hans Dirix 8. August 2011, 23:51

    Dat is joa d'r Platz wo ich gern hin geh!
    Dieses ist auch ein wenig Alt Deutsch wie wir, die Niederländische Limburger, sprechen. Also in die Geschichte waren wir nicht Niederländer aber Deutsche Einwohner!!
    Die Komposition des Fotos ist angenehm mit eine schöne Belichtung und eine sehr guten widergegeben Stimmung!
    FG
    Hans Dirix
  • HaJoMe 29. Mai 2011, 23:08

    Vielleicht nichts Neues im Westen, aber dafür ein Abendhimmel, von dem ein Fotograf nur träumen kann. Dazu im Vordergrund die herrlich filigranen Äste und Zweige der Bäume.

    Bei diesem Bild passt alles aufs Feinste zusammen.
    Gekonnt festgehalten! Bravio!

    Liebe Grüße
    Hans-Joachim
  • MadlensFotografie80 21. Oktober 2010, 11:22

    gefällt mir sehr gut, klasse
    vlg madlen