Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
854 8

Bernd Mechelke


Basic Mitglied, Wiesbaden

I'm watching you

Namibia, Okonjima März 2003
Canon D60 mit 100-400 L IS USM
ISO200 300mm F8 1/200

Kommentare 8

  • Andrea . Chris H. 29. April 2003, 7:35

    Oh, Du warst auch auf Okonjima, mein Fernweh wird immer größer ;-). Bei uns war das Licht leider nicht so toll und so haben wir nur ganz schreckliche Leo-bilder. Der Blick ist einfach klasse.
    LG, Andrea
  • Bernd Mechelke 25. April 2003, 9:21

    @Olaf: ja die Schärfe liegt wohl eher auf den Ohren, ich hatte erwartet das er einfach durch's Bild laufen würde. Als der Leo plötzlich zu uns blickte hab ich wohl das nachfokusieren vergessen...
    @Juliane:Okonjima war früher eine Farm und ist jetzt eine sehr schöne Lodge und der Sitz der AfriCat Foundation. Daher hat man hier gute Chancen die Großkatzen vor die Linse zu bekommen;-)
    LG
    Bernd
  • Juliane Meyer 25. April 2003, 9:01

    Klasse, der Blick ist irre!!
    War das auf einer Farm?? Wunderschön, gerade auch der Bildaufbau!
    LG
    Juliane
  • Regina D-Tiedemann 25. April 2003, 7:38

    Klasse erwischt!! Gefällt .Regina
  • Olaf Pawel 25. April 2003, 7:16

    Tolles Bild, wenn nur die Augen scharf wären ...
    Gruß, Olaf
  • S i l v i a ~ W 24. April 2003, 23:44

    unheimlich ....und auch ein^wenig frech schaute *der* da dir in die linse..smile..der bildaufbau finde ich stark,gefällt mir sehr!
    liebe grüsse
    silvia
  • Bernd Mechelke 24. April 2003, 23:38

    Ich gebe zu, ein wenig unheimlich war es in der Tat ;-)
  • Cornelia Heimer 24. April 2003, 23:31

    Wow diese Augen, das ist ja unheimlich!