Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Im Valle de Viñales

Im Valle de Viñales

4.037 35

xyz


World Mitglied, Parkentin

Im Valle de Viñales

- Tabakschuppen im Tal, von denen es zahlreiche gibt -

Das Valle de Viñales ist eine der landschaftlich schönsten Gegenden von Kuba und liegt in der Provinz Pinar del Río, der westlichsten Provinz Kubas. Es ist mit seinen umliegenden Bergen ein Nationalpark, welcher 1999 von der UNESCO mit dem Titel „Kulturlandschaft der Menschheit“ ausgezeichnet wurde. Im Zentrum des Tals liegt der Ort Viñales.
Das Gestein des Gebietes, in dem das Tal liegt, gehört zum geologisch ältesten Teil Kubas. Es entstand vor rund 170 Mio. Jahren. Durch Erosion entstanden die Kalkfelsen, denen die Region ihre Faszination verdankt: Unterirdische Fließgewässer gruben sich in weichere, innerhalb des harten Kalkgesteins lagernde Zwischenschichten; in Abhängigkeit von bestimmten Bedingungen bildeten sich so zahlreiche kleinere und größere Höhlensysteme. Durch Einsturz der Höhlendecken und weitere Erosion entstand der heute sichtbare, charakteristische Kegelkarst (Kegelfelsen), die Mogotes (Mogoten). Diese erreichen einen Höhenunterschied von bis zu 400 m.
Das wichtigste Produkt des Viñales-Tales ist der Tabak. Daneben werden auch Kaffee und Yuca angebaut; sie sind aber im Vergleich zum Tabak bedeutungslos. Eine immer stärkere Rolle spielt der Tourismus. Trotzdem verfügt die Region nur über eine schwache touristische Infrastruktur. Viñales als meistbesuchter Ort der Provinz Pinar del Río verfügt nur über eine begrenzte Anzahl von Unterkunftsmöglichkeiten oder Restaurants.
Vielleicht gerade deshalb sind die Bewohner dort zu einem gewissen Wohlstand gekommen, wie man bei einem Gang durch das Dorf feststellen kann.

Kommentare 35

Informationen

Sektionen
Ordner Kuba
Views 4.037
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D Mark II
Objektiv 17-50mm
Blende 8
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 17.0 mm
ISO 100