Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
711 4

Erik Peters


Free Mitglied, Köln

Im Unterholz

Aufgenommen im Mount Rainier Nationalpark in Washington. Erstaunlich, wie nahe einem die Tiere in den Nationalparks kommen. Dieses Reh war vielleicht 10 Meter entfernt und ließ sich durch nichts aus der Ruhe bringen

Kommentare 4

  • Erik Peters 19. August 2011, 18:46

    Danke für die Info! Man lernt ja nie aus... :-)
  • Andreas E.S. 19. August 2011, 18:20

    Ein wunderbares Portrait von dieser Hirschart. Es ist erstaunlich wie lernfähig Tiere sind, wenn sie nicht bejagt werden. Du hast kein Reh fotografiert, die gibt es in den USA nicht, sondern eine Hirschkuh vom Maulierhirsch >Mule Deer<
    VG Andreas
  • Nscho-tschi 7 19. August 2011, 13:34

    Toll ... super PIC
    Lieben Freitagsgruss Rosi
  • Martin-X 19. August 2011, 12:48

    Toller Blick !
    Von dir und dem Reh :-)

    viele Grüße Martin

Informationen

Sektion
Ordner Reisen
Views 711
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv ---
Blende 11
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 238.0 mm
ISO 400