Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Im Schweiße meines Angesichts........

Im Schweiße meines Angesichts........

820 10

Die Nagerknipse


Free Mitglied, knipst auch andere Viecher

Im Schweiße meines Angesichts........

..........mit wahnsinnig viel Geduld, harter Arbeit und absoluter Konsequenz habe ich es doch tatsächlich noch geschafft Jambo zu "knacken" und einen 32-jährigen notorischen Rückenwegdrücker und Gegen-das-Gebiss-Geher in Versammlung zu bekommen und über die Hinterhand zu reiten! HALLELUJA!!!
Seit 4 Jahren reite ich den Kerl und hatte irgendwie resigniert aufgegeben und einfach gesagt "Er ist halt alt und kann das nicht mehr" ........in letzter Zeit hat mich aber der Ehrgeiz gepackt und ich habe mir fest vorgenommen, nicht länger einfach nur durch die Gegend zu "tingeln" und Jambo über die Hinterhand zu bekommen, da es für ihn einfach notwendig ist wegen seiner Arthrose und Hufrolle und vor allem seines Rückens.........absolute Beharrlichkeit und sofortige Belohnung durch Beenden der Arbeit, wenn er es gut gemacht hat, führten nun dazu, dass er sich doch tatsächlich noch in Dehnungshaltung begibt und sich entspannt! Die letzten Wochen überlegte ich wirklich, das Reiten mit ihm aufzugeben, da es immer schlimmer wurde, gegen das Gebiss zu gehen, den Rücken weg zu drücken und unentspannt rum zu spinnen.........und siehe da, wir haben noch kleine Diskussionen, manchmal auch größere *fg*, aber er gibt nach und es fühlt sich soviel besser an! JUHUHUUUUU! Beharrlichkeit zahlt sich eben doch aus!
Auf den ersten beiden Bildern sieht man überdeutlich, wie es NICHT aussehen sollte! Nur gegen das Gebiss, Rücken wegdrücken und auf der Vorhand rumturnern..........die restlichen Bilder zeigen wie es aussehen sollte bzw. sich anfühlen sollte!
Ja, bin stolz auf mich, dass ich DAS bei Jambo geschafft habe und das obwohl mir jeder den Vogel zeigte, als ich erzählte, was ich mir mit ihm vorgenommen habe *juhuuuuu* :))))

PS: Wobei auf dem letzten Bild der "Schub von Hinten" auch noch besser sein könnte.......aber wir arbeiten dran! :))

Kommentare 10

  • Wayne Tsipouras 30. Juni 2013, 1:20

    A beautiful day for a ride.
    :-)
  • Ingrid Sihler 30. September 2012, 20:15

    Und jetzt diese so traurige Nachricht, das ist einfach
    furchtbar :-((((

    fühl Dich ganz fest gedrückt
    Ingrid
  • ... Daylight ... 23. September 2012, 10:26

    ...der "Schweiß" steht dir wirklich gut...
    und der Zopf noch besser! :-)
    glg Heike
  • Karen Goerttler 16. September 2012, 16:59

    Gratuliere!!!
    Mit Kringelreiten kriegst du sie alle *grins*. Bloß doof, dass einem selbst hinterher schwindelig ist :-)
    lg Karen

  • MsBari 11. September 2012, 22:24

    Toll super Arbeit und Glückwunsch zu dem Erfolg.:)
    LG Rosalie
  • GhostForest 11. September 2012, 17:40

    Glückwunsch, das du es geschafft hast. Freut mich wirklich, die Aufnahmen sind sehr schön, und sooo viel Platz zum üben :)
    LG
  • Joey9 11. September 2012, 8:16

    Da hast du ja ganze Arbeit geleistet.Man sieht deutlich eine Veränderung.Heißt also auch,du hast den größeren Dickschädel ;-) Gut gemacht!
    LG
  • Ines82 10. September 2012, 22:38

    Auf diese tollen Fortschritte kannst du auch stolz sein!
    Ich finde die Fotos schön zusammengestellt und jetzt weiß ich auch, wie "Die-mit-den-Pferden-tanzt" bei der "Arbeit" aussieht :-)
    Die Doku ist dir wirklich toll gelungen!!

    LG Ines
  • Nebelhexe 10. September 2012, 22:09

    Da machst Du ja echt tolle Fortschritte, ist ja der Wahnsinn! Das Pferd ist auch total hübsch. Ich drücke Dir die Daumen das es weiter so aufwärts geht!
    LG
  • --JoNa-- 10. September 2012, 21:45

    Das letzte Foto von Euch Beiden gefällt mir am Besten.. Pure Harmonie... So soll´s sein!! Schön die Fortschritte so zu sehen und das ihr Beide zusammen das erreicht habt!! Man ist halt (auch als Pferd) nie zu alt zum lernen :-))
    Eine tolle Doku!!
    GLG