Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Im Schiffahrtsmuseum

Im Schiffahrtsmuseum

695 6

Peter Kahrs


Free Mitglied, Beverstedt

Im Schiffahrtsmuseum

spiegelt sich die Seute Deern und noch diverse andere Sachen von Bremerhaven.

Kommentare 6

  • Mira S. 12. April 2008, 22:40

    @Schramm Annemarie. Ich hatte genau das Gegenteil geschrieben !?
    Ich meinte nur das rot-weiße Verkehrszeichen, es stört aber nicht sehr, und kann auch als Farbkleks gesehen werden, die Bänke find ich widerum super.Sie sind durch den Abfalleimer symmetrisch angeordnet und mir gefallen sie so wie sie da stehen schon.
    LG Mira
  • Schramm Annemarie 11. April 2008, 10:48

    Hallo Peter,
    wirklich gut gelungen die Spiegelung nur muss ich mich da den Anmerkungen Miras anschließen, der Abfallkorb und die Bänke würde ich wegretuschieren (wenn's geht!)
    LG Annemarie
  • sharie 10. April 2008, 21:52

    Klasse gesehen und umgesetzt. Da habe ich noch nie drauf geachtet, auf eine solche Spiegelung. Haben die Fensterputzer wohl gute Arbeit geleistet ;-))
    Lg Sharie
  • Mira S. 10. April 2008, 10:10

    Super diese Spiegelung und die Bänke mit dem Abfalleimer dazwischen passen so schön ins Bild.
    Dieses rot-weiße Ding hätt ich weggestellt (darf man nicht ich weiß), dann eben nachher in der Bea.
    Was sich hier anbietet, das Stück Himmel oben einfach auffüllen mit der oliven Farbe der Fensterrahmen und evtl. unten ähnlich, das würde Mega-Pepp reinbringen. Das Foto hätte eben dann nicht mehr dokumentarischen, sondern eher künstlerischen Charakter.
    LG Mira
  • my Way 10. April 2008, 8:44

    eine klasse Spiegelung - sehr schön !
    LG my Way
  • Barbara-J. 10. April 2008, 7:56

    Hast Du gut gesehen! Ist manchmal schon witzig, was man in Fensterscheiben alles entdecken kann... man muss nur mit offenen Augen durch die Welt gehen!
    LG; B.