Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

RMFoto


Pro Mitglied, Oederan

Im Rabenauer Grund...

... im Tal der Roten Weißeritz, Osterzgebirge.
Ein Fluß der zur Flut 2002 besonders stark gewütet hat, und fast die gesamte Bahnstrecke zerstört hat.
Jetzt fährt die Bahn schon wieder bis Dippoldiswalde, die Strecke bis Kippsdorf wird weiter aus-und aufgebaut

Ist es nicht ein Segen das es in Deutschland für alles Schilder gibt!!??
Ich wär' glatt über die Lok getrampelt.
Und ich hätte Recht gehabt! Die Lok kam von links............

Am 02.04.2010

40 D
Tamron 18 270 mm
119 mm
AV
1/800
f 5,6

Im Rabenauer Grund...
Im Rabenauer Grund...
RMFoto




Der Gegenzug..
Der Gegenzug..
RMFoto

Kommentare 44

  • Dirk Singer 17. Mai 2013, 19:45

    Sorgt immer wieder für Begeisterung, guter Standort und gut in Szene gesetzt.

    Lg Dirk
  • Hartmut Wohlfarth 30. Mai 2012, 14:54

    Autsch und Gleich mit Rüffel begrüßt ;-)))) !!
    Ja so eine Tour in den Harz oder eine Schmalspurstrecke ist schon lange geplant, konnte sie a wegen Euro Mangel b wegen Arbeit und c aus den jetzigen Gesundheitlichen Gründen noch nicht Umsetzen. Runde Ärgern ;-( !!!
    Aber ich Schaffe es noch und dann Knipse auch ich die Schwarzen Mäuse wo Dampf raus kommt ;-)))) !!!
    Ich mag Deine Aufnahme, weil sie eine Hohe Foto Qualität hat und Du eine Traumhaft schöne Perspektive gewählt hast !!!
    Da ich keine grüne Freundes Liste Führe setze ich Dich auf orange :-) !!
    GLG aus Thüringen vom Hartmut
  • Joachim Kretschmer 27. September 2011, 19:20

    . . ja, ein wunderschöner Ort ist dieses Tal . . . .
    Hast *Glück* gehabt, dass Du das Schild bemerkt hast :-)) Viele Grüße, Joachim.
  • Gianni Izzo 6. November 2010, 17:36

    Chissà se in B&W sarebbe stata ancora più bella.
  • Black-Eagle 9. Mai 2010, 12:18

    Na bei nur 750mm Spurweite ist das Schild schon notwendig, nicht daß Du die Lok noch umschmeißt ;) Wäre nicht das erste Mal, daß die Lok zur Seite kippt und die Wagen in die Weißeritz fallen (1989 im Bf. Rabenau) ... Aufnahme gefällt mir! Gruß René
  • Dirk Leismann 7. Mai 2010, 21:17

    Ein Foto mit guter Tiefenwirkung durch die gewählte Perspektive. Prima gemacht.

    Gruß,
    Dirk
  • Walter Domenig 6. Mai 2010, 21:30

    mir gefällt das Bild und besonders der Text - wie wahr!
    LG Walter
  • sibon 21. April 2010, 19:44

    ... aber sie wäre stärker gewesen, die Lok! Gut, dass du das Schild gesehen hast! :-))) Bist sogar in Habachtstellung (Holke) gegangen oder? Der Blickwinkel lässt sie etwas bedrohlich erscheinen. Gut so!
    LG
    Sigi
  • Neumann Monica 18. April 2010, 13:59

    Was wäre unser Land, ohne Schilder! Aber dein Bild gefällt mit.Ganz klar geeshen.
    Grüße Monika
  • Rike-Tina 16. April 2010, 20:14

    ...sehr schön präsentiert !
    lg von ...Rike
  • Eva-Maria Nehring 14. April 2010, 17:03

    Dein Text läßt mich erst mal schmunzeln.
    Einen feine Perspektive hast Du gewählt.
    den Schärfeverlauf so in der Kurve,top!
    LG Eva
  • Gisèle W. 13. April 2010, 12:13

    Klasse Aufnhame, hat was nostalgisches. ein Prachtexemplar.
    LG, Gisèle
  • Michèle lu 12. April 2010, 18:30

    Ich mag diese Loks.
    Schön wie sie da aus dem Wald auftaucht.
    Danke für die Doku
    LG Michèle
  • Trautel R. 12. April 2010, 15:58

    perfekt hast du diese wunderschöne schwarze lady in der perspektive hier festgehalten.
    lg trautel
  • Dirk Leismann 12. April 2010, 15:49

    Sehr gut gezeigt und dokumentiert.

    Gruß,
    Dirk