Im Paradies der Bläulinge (Lycaenidae)! * - Au paradis des lycénidés!

Im Paradies der Bläulinge (Lycaenidae)! * - Au paradis des lycénidés!

sARTorio anna-dora


Premium (Complete), Kandersteg

Im Paradies der Bläulinge (Lycaenidae)! * - Au paradis des lycénidés!

Bonne fête de Pentecôte pour vous tous!

"On n'entre pas dans le jardin du paradis avec les pieds mais avec les mouvements du coeur."

Bernhard von Clairvaux (1091 - 1153)



--- Dieses Foto, das ich am 3. Juni 2017 in der Region von CH-Goppenstein aufnehmen konnte, will ich euch noch zeigen, um euch damit ein sonniges Pfingstfest zu wünschen, auch wenn es, wie bei uns, regnet!

WELCHE BLÄULING-ARTEN SEHT IHR AUF DEM FOTO ?

* Und hier zitiere ich Tobila, der uns hilft, die verschiedenen Arten zu identifizieren.
Herzlichen Dank, Tobila!

"... Polyommatus (Meleageria) bellargus, der Himmelblaue mit den schwarzen Tupfen und den schwarzen, auffallenden Fransen. Es sind gleich zwei Varianten zu sehen. Es gibt den Himmelblauen auch ohne Tupfen.
Polyommatus ikarus dürfte links aussen im Bilde zu sehen sein.
Das dunkle Weibchen verunsichert mich... es ist wunderschön und so ohne weitere Zeichnungen auf den Flügeln tippe ich auf Cyaniris semiargus, den Rotkleebläuling.
In Betracht gezogen habe ich aber auch Cupido osiris...
Bin da gespannt, was die Kollegen/innen meinen..."

* Und jetzt habe ich dazu noch eine Antwort von Ursula Beutler vom Lepiforum erhalten:
Sie schreibt zu diesem Foto:

"Ganz links ein Männchen von Polyommatus icarus zu sehen (keine Fransenscheckung wie bei Lysandra bellargus).

Beim dunkelbraunen Falter würde ich eher Eumedonia eumedon vermuten als Cyaniris semiargus. Das ist aber keine
Bestimmung! Vielleicht meldet sich noch jemand, der sich besser mit den Bläulingen auskennt.."

Wie ihr seht ist die Bestimmung von Bläulingen wirklich nicht einfach!

Herzlichen Dank, Ursula Beutler, für deine spontane Bestimmungshilfe, die ich zu schätzen weiss!





Im Vollbildmodus kommt das Bild so richtig zur Geltung!


"Den Garten des Paradieses betritt man nicht mit den Füssen, sondern mit dem Herzen."

Bernhard von Clairvaux (1091 - 1153)

Kommentare 44

  • Falkenfreund 6. Mai 2019, 8:17

    Das ist wirklich ein Paradies der Bläulinge!!!
    Es verzaubert mich und legt einen warmen Schleier über meine Gedanken!
    Wunderbare Natur und Faszination zugleich!!
    Ganz liebe sonnige Grüße aus Hessen von Michael
  • Lana 1 13. Juni 2017, 18:28

    Und alle in bester BQ! Respekt, liebe anna-dora!! LG Brigitta
  • forgotten Angel 12. Juni 2017, 22:50

    Ein zauberhaftes Foto und so wunderschön im Bild !! So viele auf einen Schlag das ist schon wirklich Glück !! Fantastisch !!
    Viele liebe Grüße von Thomas
  • Monika Arnold 6. Juni 2017, 18:36

    Glückwunsch zu diesen schönen Foto liebe Anna-Dora.
    Ganz liebe Grüße Monika
  • Sandra Hornstein 5. Juni 2017, 23:38

    Traumhafter Schmetterlingsreigen, wirklich wie im Paradies.
    LG Sandra
  • Jörn Bude 5. Juni 2017, 17:26

    Zauberhaft!
    LG Jörg
  • tanu676 5. Juni 2017, 15:35

    ein super Foto !!
    grüssli
  • Manu T. 5. Juni 2017, 15:18

    Wunderschön sieht das aus, klasse festgehalten.
    Gr.manu
  • S. Trabe 5. Juni 2017, 9:13

    Du scheinst wirklich im Paradies zu leben.
    LG Sabine
  • dorographie 5. Juni 2017, 8:39

    ich weiss gar nicht, welcher Schmetterling am Schönsten ist...so viele aus Mal hatte ich noch nie vor der Linse...
    Liebe Grüsse, Doro.
  • Naturdoku Südwest 4. Juni 2017, 22:03

    Bläulinge bestimmen - da tu ich mich auch äußerst schwer, es gibt so viele Arten, die sich dazu noch so ähnlich sind. Da genieß ich doch lieber diesen Anblick der Fünfe an der Mineralientankstelle:-) Eine feine Aufnahme mit sehr guter Tiefenschärfe - die ganzen Tiere sind scharf trotz angewinkelter Flügel.. LG Joachim
  • Franz Sklenak 4. Juni 2017, 21:17

    Das mit der Sonne wird wohl nichts. Aber Deine Bläulinge sind strahlend schön.
    LG Franz
  • † canonier69 4. Juni 2017, 20:36

    Das schwarze 'Schaf' unter den Bläulingen.
    Bei der Bestimmung passe ich...das überlasse ich den Spezialisten.
    Jedenfalls zeigst du hier eine bemerkenswerte Aufnahme....fünf auf einen Streich kombiniert mit einer tollen BQ....Daumen hoch.
    LG Roger
  • Heinz J. 4. Juni 2017, 18:28

    Der Fund war bestimmt eine besondere Freude: fünf auf einem Streich und in den schönsten Farben!
    VG, Heinz
  • sARTorio anna-dora 4. Juni 2017, 18:22

    @ bayucca und Tobila: Das muss ich jetzt wirklich euch überlassen, ich hoffe ihr könnt euch einigen...!
    Liebe Grüsse und herzlichen Dank. Anna-Dora