Im Nebel der Ungewißheit aber muß wenigstens eins gewiß sein – der eigene Entschluß.

Im Nebel der Ungewißheit aber muß wenigstens eins gewiß sein – der eigene Entschluß.

974 14

jbd68


Premium (Pro), im weiten Brandenburger Land

Im Nebel der Ungewißheit aber muß wenigstens eins gewiß sein – der eigene Entschluß.

[von Helmuth Graf von Moltke]

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

dazu das Farbbild dieses Momentes

woher wohin
woher wohin
jbd68
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Das Wetter und meine Laune haben wenig miteinander zu tun. Ich trage meinen Nebel und Sonnenschein in meinem Inneren.

Blaise Pascal, (1623 - 1662), franz. Religionsphilosoph u. Naturwissenschaftler, Begründer der Wahrscheinlichkeitsrechnung

Kommentare 14

  • Petra M.. 20. Dezember 2011, 13:56

    Nebel wirkt in s/w noch geheimnisvoller.
    Sieht total gut aus, das Foto. Aber das
    in Farbe ist auch nicht ohne.
    Herzlichen Dank für Deine netten Worte.
    Liebe Grüße
    Petra
  • °sensorfleck° 20. November 2011, 22:46

    eine fahrt ins ungewisse...

    doch nicht für dein Bild, das ist Perfekt!

    mfg.rene
  • LauraFlorence 17. November 2011, 20:20

    Der Spruch ist wirklich klasse. Auch die Aufnahme gefällt, passt ja auch sehr gut zum Thema Schine.
    LG Laura
  • ..findus. 17. November 2011, 14:15

    ich mag nebel:)
    schön in s/w!
    lg, Jule
  • Rhapsody09 17. November 2011, 13:43

    Sehr guter Blickwinkel, eine melanchol. Stimmung, prima Arbeit, LG Marion
  • jbd68 17. November 2011, 13:07

    @ Tom: Ja, aber eine komplette Neubearbeitung. Das andere war nur schnellschnell gemacht. b.
  • Fischauge68 17. November 2011, 12:35

    Eine starke Aufnahme bei der die Körnung wirklich passend ist. Und wenn ich die ISO betrachte dann wird mir ganz neblig vor Augen.:-)
    Ein Weg ins Nichts.....eine schöne Location bei der mir noch so viele Ideen einfallen in bezug auf Fotomotive.

    LG Heike
  • Michaele Spang 17. November 2011, 11:51

    Der eigene Entschluss soll aber nicht quer über den Schienen enden!


    Auf deinem Bild erobert sich die Natur ihren Lebensraum zurück.
    LG Michaele
  • Anne Wi. 17. November 2011, 9:09

    in s/w kommt die düstere Stimmung noch besser rüber als in Farbe, meiner Meinung nach... LG Anne
  • HYZARA 17. November 2011, 9:06

    Ein Weg, der schon lange nicht befahren wurde. Sehr stimmungsvoll auch mit Deinen Worten unterlegt
    Liebe Grüße und einen schönen Tag für Dich
    ¸.•*´¨`*•.¸¸.•¸HYZARA*´¨`*•.¸¸.*
  • Norbert REN 17. November 2011, 8:59

    Die 4 kommt absolut genial.
    LG. Norbert
  • Joachim Trettin 17. November 2011, 7:40

    Feine Stimmung in SW!
    LG
    Joh Johns
  • Hubertus R. Becker 17. November 2011, 6:51

    Mir gefallen beide.
    LG Hubertus
  • fred 1199 17. November 2011, 6:45

    gute perspektive und tolle nebelstimmung
    mir gefällts
    lg gerd

Informationen

Sektion
Ordner Himmel, Wasser, Erde
Views 974
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-105mm f/3.5-5.6G ED
Blende 13
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 52.0 mm
ISO 900