Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
im Leben geht alles vorüber,

im Leben geht alles vorüber,

327 1

Ralf² Behnke


World Mitglied, Hanau und Raum Frankfurt

im Leben geht alles vorüber,

auch das Leben selbst.

Ich bin mir nicht wirklich sicher, ob ich mit diesem toten Viech in der richtigen Sektion bin - aber ein Insekt ist es schließlich immer noch.

Diese kleine Mücke (Körperlänge ~5mm) hatte bei mir im Keller nach ihrem letzten Flug das Leben ausgehaucht und
erschien mir damit als ein dankbares und nicht so zappeliges(!) Motiv, um den Retro-Adapter mit dem 18-55mm Kit-Objektiv zu testen. Bei diesem Wetter heute kreucht und fleucht draußen sowieso nichts...

Für diese Aufnahme hatte ich das Objektiv auf die kleinste Vergrößerung aus retro-Sicht eingestellt, also 55mm. Weiterhin ISO 400, Blende 12, 1/2sek.


Kommentare 1

  • Angela Voigt 21. August 2005, 20:20

    Scharfes Foto vom Insekt.
    Du machst mich damit neugierig. Ich habe mir für mein Kit-Objektiv auch einen Retroring bestellt, müßte demnächst eintruddeln. Also dann, auf zu neuen Dimensionen.
    Gruss Angie