Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.566 23

Walter Brants


Pro Mitglied, Dörnach

Im Lautertal

Die Lauter entspringt in Offenhausen auf der Schwäbischen Alb und mündet nach 35 km in die Donau.
Ich zeige in den folgenden Tagen Bilder von meiner Wanderung durch das untere Lautertal.

Kommentare 23

  • Thoralf 29. September 2009, 10:20

    gefaellt mir von der Lautertalserie am besten, solche Landschaften sprechen mich sehr an
    LG Thoralf
  • Norbert REN 27. September 2009, 10:20

    Ja, es nervt mit der fc, das geht nun schon wieder eine ganze Weile.
    Schwierigkeiten mit Uploads hatte ich aber noch nicht.
    Mit Anmerkungen und störungen schon.
    Wir müssen uns alle beschweren.
    Dann investieren die mal wieder was in die Server.
    LG, Norbert
  • Robert Nöltner 27. September 2009, 8:49

    Sehr schön schlängelt sich der Bach in die Landschaft hinein und du hast dein Bild wieder sehr gut aufgebaut. Was die technischen Probleme der fc angeht, bin ich genau so genervt wie du
    LG Robby
  • Ida-Lena 26. September 2009, 10:00

    ein erholsamer voller energie blick
    LG Ida
  • Gerlinde Weninger 25. September 2009, 21:47

    Wunderschönes Tal und was die Fc betrifft, das nervt schon ordentlich!
    liegrü die gerlinde
  • Belllla 25. September 2009, 21:17

    oh , ist das herrlich, dort!!! lg anette
  • pts 25. September 2009, 21:13

    Forellen fangen in einem kalten, fliessenden Bach
    war immer mein bestreben. Mein Freund war der
    bessere Fänger, das immer mal wieder zu Neid und
    Missgunst führte.
    Das Bild zeigt eine saubere, unverbrauchte Natur, wo
    sich bestimmt auch eine Menge Wild befindet. Ein
    Paradies für spielende Jungs und Erholung suchende
    Erwachsene.
    Mit dem Bach ein absoluter Hingucker.

    Tschüssing Walter,

    peter
  • Regina Hermes 25. September 2009, 20:50

    ... und das Lautertal steht bei uns auch immer wieder auf dem Program... nur leider kommen wir dann doch nicht hin...
    schön hier nocheinmal die satten Farben des Sommers und die schöne ruhige Landschaft
    lg Regina
  • Alfred Moegen 25. September 2009, 18:38

    wie so oft im Leben und bei vielen Dingen
    da muß man durch.. aber die FC-ler sind alles geduldige Menschen und überstehen auch solche Sachen.
    Entschädigt werden wir dann durch solche herrlichen
    Bilder wie Deine Walter. Für mich ist ausserdem eine
    Sesselmitwanderung mit Dir äusserst angenehm :-)
    Ein schönes Wochenende zu Euch LG Alfred
  • Marlis Meyer 25. September 2009, 18:30

    Wie friedlich wirkt dieses Foto auf mich , wenn es doch in der Welt auch so friedlich zuginge . Über die Probleme und Klagen über die FC kann ich nur voll zustimmen. Man verliert oft die Lust, sich die Fotos anzusehen , hochzuladen bzw. AM zu schreiben . Trotzdem .... eine schönes WE wünscht dir Marlis
  • Roland Brunn 25. September 2009, 17:45

    Eine schöne Landschaft zeigst du hier, Walter !
    Herrlich frisch wirkt dein Foto mit diesem kleinen Fluß. So macht die Natur richtig Spaß !
    Zur fc : Mit falscher Anzeige meiner Fotos hatte ich bisher noch kein Problem. Vor kurzem ging aber einige Male alles sehr langsam...auch die Anmerkungen !
    VG Roland
  • Sibille L. 25. September 2009, 17:43

    Ein schönes Landschaftsbild, daß Ruhe und Gelassenheit ausstrahlt. Da möchte ich jetzt auch gerne sein. Gefällt mir sehr.
    Hier im Norden gibt es im Augenblick relativ wenig Probleme mit der FC.
    Ich wünsche Dir trotz der Probleme einen schönen Abend.
    LG Sibille
  • Maren Lange (ML) 25. September 2009, 17:43

    auf diesen spaziergang freue ich mich sehr und einen tollen anfang hast du schon mal gemacht! ein super foto!
    lg maren
  • Reinhard L. 25. September 2009, 17:42

    Auf der Wanderung wäre ich wohl gern dabeigewesen. Der Fluß sieht zumindest in dem gezeigten Teil noch ziemlich naturbelassen aus, das ist ja bei der Begradigungsorgie der letzten Jahre durchaus nicht selbstverständlich.
    Auch bei uns gibt es immer mal wieder Störungen aber die sind meistens schnell behoben.

    LG Reinhard
  • Claudio Micheli 25. September 2009, 17:34

    ...un angolo veramente idilliaco. Bella!
    Ciao