.... im Goetheaneum ...

.... im Goetheaneum ...

1.160 24

Wolfgang Weninger


Premium (World), Katzenberg

.... im Goetheaneum ...

... in Dornach ...
... das Haus rühmt sich, keinen rechten Winkel zu haben ...
... dafür wurde ich damals in Geometrischem Zeichnen mit der Höchstnote bestraft, dabei hat nur der Lehrer mein Talent als Architekt missverstanden ...

Kommentare 24

  • Gabi Eigner 22. Dezember 2009, 11:04

    Tja Lehrer. Die haben wohl alle unsere Talente nicht wirklich gesehen! ;-)
    Schaut gut aus.
    lg Gabi
  • E-Punkt 21. Dezember 2009, 22:16

    Das mit den Wänden habe ich auch schon
    gehört.
    Ich kenne den Bau nur von außen
    und das auch nur aus der Ferne
    eines nebendran höher gelegenen Ortes.

    Bin ab Donnerstag weg,
    deshalb an dieser Stelle noch einmal
    herzliche Weihnachts -und Neujahrsgrüße.

    Elfi

  • Trautel R. 21. Dezember 2009, 5:43

    eine ganz hervorragende innenarchitekturaufnahme, sehr gut gefällt mir diese festgehaltene tönung.
    lg trautel
  • Herbert van der Stok 20. Dezember 2009, 23:03

    Da schlummern bestimmt noch eine Menge unentdeckte Talente in dir.
    Gruß Herbert
  • Christian Effinger 20. Dezember 2009, 21:20

    Du hast eine tolle Symmetrie erzeugt! Die Raumgestaltung ist echt einzigartig und durch die Tönung wirkt es wie in einem alten Schloss.

    Grüße
    Christian
  • Toni R. 20. Dezember 2009, 21:18

    Sieht monumental und feierlich aus!
    HGToni
    Ein paar rechte Winkel sind aber doch dabei,
    wenn ich nicht irre. ;o)
  • Gerlinde Weninger 20. Dezember 2009, 21:07

    Des san nur Ausreden! *g*, die Aufnahme hätt dein Prof
    besser benotet!
    liegrü die gerlinde
  • † Erich Martinek 20. Dezember 2009, 19:09

    Ein sehenswerter Ausschnitt !
    Warme Farben und super Schärfe.
    LG Erich
  • Elisabeth Pimper 20. Dezember 2009, 18:29

    Wie sich die Zeiten ändern, heute könntes du mit Antitalent noch ein berühmter Architekt werden.
    Ein eindrucksvolles Bild
    Lg Sissy
  • ilona enz 20. Dezember 2009, 17:43

    Eine tolle Symetrische Aufnahme. Würdest du es in S/W zeigen, würde es noch strenger ausschauen! Lg llona
  • BilderWolle 20. Dezember 2009, 17:33

    ;-)) ... tja ..immer hat man die falschen Lehrer.. interessante Innenaufnahme .. würde ich gerne mal prüfen ob da nicht doch ein rechter Winkel irgendwo ist....
    lg, Wolfgang
  • Antonio Spiller 20. Dezember 2009, 17:22

    Ja, diese Architektur hat seine Wirkung, auch wenn mir nicht sooo gefällt.
    Servus, Antonio
  • my Way 20. Dezember 2009, 17:10

    irgendwie klasse - minimalistisch und doch mit Tücken ;-))
    LG
  • Othmar Rabensteiner 20. Dezember 2009, 16:00

    da haben wir mit der note etwas gemeinssam:-))
    lg othmar
  • jopArt 20. Dezember 2009, 15:39

    schön mit dem licht und der perspektive-und das mit den rechten winkeln glaube ich ja noch nicht so ganz!

    lg hans