im Fokus: „nostalgische Philatelie“

im Fokus: „nostalgische Philatelie“

2.797 20

im Fokus: „nostalgische Philatelie“

Eigetlich sammle ich nicht mehr aber meine bestehende Sammlung besitze ich noch - größten Teils DDR-Marken und Tiermotive. Es finden sich aber doch einige sehr alte und wertvolle Stücke in meiner Sammlung - hier die ältesten Fundstücke:
- eine Feldpostkarte von 1943 (was mag die für einen Weg hinter sich gebracht haben? - ohne Marke)
- eine Postkarte von 1928 mit Friedrich Ebert-Marke
- eine Postkarte von 1936 welche mit dem Luftschiff LZ129 (Hindenburg) nach New York gereist ist
und schließlich das wohl wervollste Stück:
- eine Luftpost mit dem Luftschiff LZ127 von 1928
Ich hoffe dieser kleine Einblick in meine Sammlung gefällt Euch.
Vorgegeben wurde dieses Thema von Dirk Gallmann .

Die Geschichten hinter diesen Stücken sind mir nur zum Teil bekannt - die Postkarten wurden z.B. beide aus Crimmitschau / Langenreinsdorf (meinem Wohnort) versendet.

Kommentare 20