Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

LichtSchattenSucher


Premium (World), Stuttgart

IM BANN DER GIGANTEN 2

Cuernos und Torres del Paine, Südchile / Patagonien

Eine der schönsten und ungewöhnlichsten Natur- und Berglandschaften unserer Erde und ein Wanderparadies - wenn man sich auf den Wind und extreme Wetterwechsel einstellen kann !
Wenn man genau hinschaut kann man in der Senke zwischen den beiden linken Türmen genau an der Grenze zwischen Licht und Schatten eine grosse Lawine erkennen, die genau in diesem Moment hinabstürzt.
Der Anblick der Türme an sich ist schon fesselnd und grossartig genug. Übertroffen wird dies noch wenn man Augenzeuge wird, wie sich mehrere riesige Kondore scheinbar mühelos um die Bergiganten in die Höhe schrauben und nach Beute Aussschau halten. Ein idealer Lebensraum für die Giganten der Lüfte ...
Unten die Version in Schwarz-Weiss

Noch ein Relikt aus analogen Zeiten!

IM BANN DER GIGANTEN
IM BANN DER GIGANTEN
LichtSchattenSucher


RASCACIELOS
RASCACIELOS
LichtSchattenSucher


ZWISCHEN PHANTASIE UND REALITÄT
ZWISCHEN PHANTASIE UND REALITÄT
LichtSchattenSucher


Dem Wind ausgesetzt - Patagonien hautnah
Dem Wind ausgesetzt - Patagonien hautnah
LichtSchattenSucher

Kommentare 92

  • Peter Bemsel 11. Mai 2020, 11:22

    LichtSchattenSucher der Name paßt perfekt zu Deinen Bildern, die sind ein Genuß anzusehen.
    LG Peter
  • spBiggi 9. Februar 2020, 9:12

    Und ich bin im Banne dieser Fotos! Da gibt es nichts dazu zu sagen, einfach nur STAUNEN und Begeisterung!
    Grüße
  • uwe pohlschmidt 5. Januar 2020, 13:44

    Es ist Anfang des Jahres, man schaut mal wieder in der fotocommunity vorbei und dann sieht man gleich so ein faszinierendes Bild. Ganz großes Kino. Wäre Patagonien doch bloß etwas näher...
    Gruß Uwe
  • Richard der Loewe 19. August 2019, 23:54

    Gigantisch auch die Aufnahme. Die Komprimierung durch das Tele und der enge Ausschnitt bringt das Monumentale dieser Berge nochmal eindrucksvoller zur Geltung. 
    Richard
  • sARTorio anna-dora 6. November 2018, 16:36

    Da fehlen mir die Worte, deine "Giganten" sind fantastisch!
    Mit herzlichen Grüssen.   Anna-Dora
  • Udo Kreulich 22. September 2018, 12:00

    Es ist unglaublich wie schön die Welt ist. Nur der Mensch macht alles um den letzten Rest zu zerstören. 
    LG Udo
  • SasuH 17. März 2018, 11:11

    Brilliant! Gefällt mir sehr gut. Ein wunderbares Motiv.
  • Eberhard Kuch 17. November 2017, 18:33

    Einfach Super, Roland
    Danke !
    Gruß Eberhard
  • Fotolehrling 1 3. November 2017, 18:53

    welch eine exzellente Ablichtung .. und eine beneidenswerte Fotomöglichkeit
    VG
  • feerluwa 30. September 2017, 17:25

    habe die Berge der Torres del Paine gleich wiedererkannt ... eine einzigartige Landschaft ... ein einzigartiges Gefühl ...
  • Mme Britt 7. Mai 2017, 8:43

    Ja, wann sieht man denn so was? Einzigartig deine Aufnahme der Giganten.
    Deine Beschreibung von der Lawine und dann noch den Kondoren führt dazu, dass man tief beeindruckt ist.
    Mit lieben Grüßen - Britt
  • Dieter K 28. April 2017, 21:15

    Unglaublich!
  • Pixelmixel 6. April 2017, 19:18

    Wieder eine ***** Premiumaufnahme
    VG pixelmixel alias wolfgang
  • Gerhard Albrecht 11. Januar 2017, 12:05

    Überirdisch! Aber 'ne Sommeraufnahme war es wohl nicht, siehe Deine Lawine
    Gerhard
  • Heiko13 7. Dezember 2016, 13:13

    Immer wieder neue Fotos entdeckt -immer wieder begeistert. Gruß Heiko13