il gatto / Katzenfoto

il gatto / Katzenfoto

2.139 17

Stefan Negelmann


Ehrenmitglied, Berlin-Kladow

il gatto / Katzenfoto

in Castiglione della Pescaia / Via di mezzo

Italien / Toscana / Maremma

Canon 10D & 17-40

Kommentare 17

  • Alfons Fries 8. März 2005, 13:26

    Ein wirklich schönes Katzenbild, Stefan!
    ;-)

    Im Ernst,
    die Grauwetre gefallen mir und das Motiv setzt meinen Puls herab.

    Gruß
    Alfons
  • Andre Illing 11. Januar 2005, 10:55

    Krasses Foto mit genialem Titel!
    Dadurch erzeugst Du bei dem Betrachter den Wunsch und/oder Zwang näher hinzusehen.
    Mein Auge erblickt wieder einmal reichlich tolles! Zum Beispiel diese schräg eingesetzte Tür in dieser schiefen Mauer. Diese müssen Leute eingebaut haben die primär praktisch denken als esthetisch. Ein Foto, welches also viel von den Personen zu erzählen hat die dort leben!
    Es ist immer wieder herlich Deine Bilder anzusehen! ...mehr...mehr
    Lieben Gruss, Andre Illing
  • Alina Sickert 21. Dezember 2004, 17:06

    Hallo Stefan,

    Mülltonnen hin oder her - sie fallen bei dieser Bearbeitung nicht so sehr ins Gewicht. Die Tönung nimmt die Negativwirkung, die sie einer Farbaufnahme gäben. Noch dazu sind es keine farbigen Exemplare wie unsere blauen oder gelben.
    Die Ansicht für sich ist sehr dokumentarisch, dazu wohl typische italienische DorfIdylle. Früher hätte ich solch alt wirkende Ecken nicht so gemocht und gar nicht ins Bild gebannt. Inzwischen sehe ich das auch anders.
    Bien fato!
    Ciao e una buano serata!
    Alina
  • Stefan Negelmann 21. Dezember 2004, 8:47

    Vielen Dank Euch allen.

    da die meinungen über die ollen Mülltonnen soo weit auseinadergehen - sie umstritten sind, müssen sie natürlich unbedingt bleiben - sie bringen ja scheinbar die Spannung ins Bild (und liegen nahezu im Goldenen schnitt:))

    Viele Grüsse
    Stefan
  • Lothar Hentschel 20. Dezember 2004, 17:02

    Hallo Stefan
    na...hast Du das Tierchen schön gestreichelt??
    ;-)))
    Schöne Aufnahme, aber warum hast Du die Mülltonnen nicht zur Seite gefahren? Auch von der Treppe vorn recht hätte ich noch mehr ins Bild geholt.
    Na ja, jeder macht es anders ;-))
    Viele Grüße Lothar

  • Christian Fürst 20. Dezember 2004, 15:51

    schön, wenn die Miezen noch so gemächlich über die Straßen zoteln können
  • WolfTek 20. Dezember 2004, 14:23

    Als wäre die Zeit stehengeblieben.. Perfekt.
    W.
  • Klaus Arator 20. Dezember 2004, 13:59

    Phantastisch, Stefan.
    Du hast das richtige Flair rübergebracht!!
    LG
    Klaus
  • Mister Smith 20. Dezember 2004, 12:03

    Stimmt, die "modernen" Mülltonnen stören das Gesamtbild - wäre doch kein Akt gewesen, sie mal eben schnell um die Ecke zu rollen...
  • JSK 20. Dezember 2004, 10:43

    Ist bei euch sicherlich angenehm warm oder...
  • Ulla Kulcke 20. Dezember 2004, 10:31

    das ist ein hervorragend gestaltetes bild (auch der kamin ist mit ach und krach noch komplett drauf ;-)) sieht richtig schön urig aus. hier könnt ich's bei rotwein und käse auch eine weile aushalten.
    farbig würd ich das bild auch gern sehen, wahrscheinlich warme erdtöne.
    lg, ulla
  • Sylvia Mancini 20. Dezember 2004, 10:29

    Die Katze als alleinige Spaziergängerin betont noch die Ruhe, die dort herrscht. Mülltonnen sind ok für mich als Bezug zur Realität.
  • Thomas Lichtensteiger 20. Dezember 2004, 10:23

    ja, in Castiglione della Pescaia gibt es soooo viele stille wunderbare Ecken (ich weiss es, denn ich wohne ja dort)
    lg Thomas
  • JSK 20. Dezember 2004, 9:47

    wundervolles warmes Grau, würd ich jetzt gerne einen Kaffee trinken dort...
  • Caroline B. 20. Dezember 2004, 9:15

    Wie schön es doch dort ist...malerisch :-)
    Ganz feines Bild.....
    lgc