Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

ihr kreischen+fauchen...

ihr kreischen+fauchen...

4.418 28

Alfons Klatt


Premium (Pro), Cremlingen-Nds.

ihr kreischen+fauchen...

verriet sie : die schleiereule.

eine aufnahme erlaubte sie mir, dann war sie wech.
i.d. dämmerung mit iso 25600/als doku.
(nicht entrauscht)

gruß alfons+

Kommentare 27

  • Ulrich Diez 8. September 2018, 21:13

    Die versuche ich seit Jahren abzulichten...bisher leider vergeblich; deshalb weiß ich deine Aufnahme auch besonders zu schätzen!
    VG Ulrich
  • Gabi und Oktavio 7. September 2018, 20:32

    Das "nicht entrauscht" ist gut zu sehen :) Dennoch ist es sicher ein tolles Erlebnis gewesen, wir kennen auch eine Stelle, leider haben wir sie immer erst im dunkeln rausfliegen sehen, keine Chance was zu fotografieren, daher Glückwunsch das du zumindest was auf deinen Chip bekommen konntest !
    lG. Gabi und Oktavio
  • Vogelfreund 1000 3. September 2018, 21:16

    Eine tolle Entdeckung , und Sauber erwischt .
    gruß franz
  • Ulrich-Guhl-Naturfotografie 2. September 2018, 12:03

    So ein Ereignis muss festgehalten werden Alfons, wenn auch auf der letzten Rille sozusagen. Egal, solch ei Erlebnis in der Natur möchte ich auch einmal haben. Schön das Du sie zeigst. VG Ulli
  • Traumbild 31. August 2018, 21:44

    Eine Aufnahme reichte dir. So würde ich eine Schleiereule auch einmal sehen. Gut und schnell reagiert.
    LG Claudia
  • Burkhard Wysekal 31. August 2018, 18:45

    Sauber aus dem Versteck  geholt.......schaut alles gut aus.
    LG, Burkhard
  • Thomas Schnittger 30. August 2018, 23:42

    Hallo Alfons,
    kreischend und fauchend kenne ich sie auch, wenn sie nachts um mein Haus fliegen, besser flogen, dieses Jahr hörte und sah ich noch keine. - Beachtlich finde ich Deine Aufnahme, bei der hohen ISO eine bemerkenswert gute Performannce, aber mit der Cam ist so einiges möglich ;-))

    LG Thomas
  • Steffen Fahl 30. August 2018, 19:52

    Hammer!!!
  • Peter 74 29. August 2018, 19:19

    toll entdeckt,
    LG Peter
  • Lichtspielereien 29. August 2018, 0:31

    Woww, da bin ich mir nicht sicher ob nicht ich eher bei den Geräuschen abgehauen wäre , lach.
    Aber noch gut so.
    LG
    verena
  • Carsten D. - CD-Photo 28. August 2018, 22:47

    Scheint noch etwas schüchtern zu sein.

    Grüße Carsten
  • Ursel und Otto 28. August 2018, 18:48

    Trotz extremen ISO-Wert ist es eine gute Aufnahme geworden. Wir würden uns freuen wieder mal eine zumindest zu sichten.
    LG Ursel und Otto
  • Karl Böttger (kgb51) 28. August 2018, 17:00

    Immerhin du hast sie gesehen und fotografiert und du  hast ihr Bild im Kopf. 
    Wenn ich mir die Kotflecken ansehe ist sie vielleicht öfters dort.
    LG Karl
  • Falkenfreund 28. August 2018, 8:02

    Wenn man schon mal ne Schleiereule sieht, darf die auch etwas "verschleiert" sein!!
    Gefällt mir jedenfalls!! Welch super Kamera!! Gruß Michael
  • Andreas Kögler 27. August 2018, 23:45

    deine Aufnahme ist trotzdem berauschend ....,
    wann sieht man schon mal eine verschleierte Eule .... ;-)
    gruß andreas

Informationen

Sektionen
Ordner eulen
Views 4.418
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS-1D X
Objektiv TAMRON SP 150-600mm F/5-6.3 Di VC USD A011
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 150.0 mm
ISO 25600

Öffentliche Favoriten