Iguacu-Falls (Argentinische Seite)

Iguacu-Falls (Argentinische Seite)

594 0

Sandy Mo


kostenloses Benutzerkonto, bei Düsseldorf

Iguacu-Falls (Argentinische Seite)

Die weltberühmten Iguaçu-Fälle bilden ein einzigartiges Naturwunder, das man gesehen haben muß! Breiter als die Victoria-Fälle, höher als die Niagarafälle und schöner als beide zusammen, werden sie weder Fotos noch Worten gerecht...
Der Großteil der Fälle liegt auf argentinischer Seite, von wo normalerweise ein Zugang bis zur spektakulären "Kehle des Teufels" besteht.
Den besseren Gesamteindruck erhält man von brasilianischer Seite. Auf der Gesamtbreite der Fälle von etwa 2.700 m stürzen durchschnittlich 1.700 m³/s, nach längeren Niederschlägen bis zu 7.000 m³/s, in zwei Stufen bis zu 75 m hinabnd bilden ein einzigartiges Szenario aus Gischt und Regenbogen, all dies in einer unberührten Kulisse tropischen Regenwaldes.

Kommentare 0