Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
372 1

der-Sushi


Complete Mitglied

Igel

letzte Nacht, ich saß noch etwas draußen um Sterne zu fotografieren, gab es plötzlich sehr seltsame Geräusche vor mir in der Dunkelheit.
Nur mit einer ganz mageren "Handydisplaysoftbox" ausgestattet versuchte ich den kleinen Kerl, der freundlicherweise ganz geduldig Model stand, einzufangen. Als ich fertig war (und das war bei der finsternis ganz schön lange) ging er gemütlich weiter seines Weges...

Kommentare 1

  • beasternchen 19. Juni 2014, 21:41

    Das Foto ist klasse geworden!
    So toll hab ich den kleinen Kerl noch nie erwischt.
    Sehr schöner Schärfeverlauf und Perspektive!
    LG Bea

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Views 372
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7100
Objektiv AF-S VR Micro-Nikkor 105mm f/2.8G IF-ED
Blende 3
Belichtungszeit 0.8
Brennweite 105.0 mm
ISO 3200