Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
2.059 9

Igel

Igelgedicht


Ganz unverhofft an einem Hügel...
sind sich begegnet Fuchs und Igel....

Halt sprach der Fuchs du Bösewicht....
kennst du des Königs Order nicht...

Ist nicht der Frieden längst verkündigt und weist du nicht das jeder sündigt..
der immer noch Gerüstet geht...
Im Namen seiner Majestät ...Komm her und übergib Dein Fell....

HALT sprach der Igel nicht so schnell...
Laß Du erst Deine Zähne brechen ....Dann wollen wir uns weitersprechen....

Und all so bald macht er sich rund ...schließt seinen dichten Stachelbund ...
Und trotzt getrost der ganzen Welt...
Bewaffnet doch als Friedensheld....

Ein Gedicht das ich mal in der Schule gelernt habe....
Keine Ahnung obs genau richtig ist - ich habe es aus dem Gedächnis runtergeschrieben...
Wer weis von wem es ist ...wäre toll es zu wissen....

Kommentare 9

  • bri-cecile 11. April 2008, 13:00

    Hab letztens auch einem Igel in meinem Garten eine dose Katzenfutter spendiert, aber meiner hat mir die kalte, stachelige Schulter gezeigt, solange ich in seiner Sichtweite war!!!
    Das Gedicht kenn ich auch, und find´s einfach klasse!!!
    LG bri-cecile
  • Petra Sommerlad 10. April 2008, 21:08

    Grins..und der Igel MUSS jetzt Wilhelm heißen..ob er im Busch sitzt oder nicht. LG PETra
  • mobra 10. April 2008, 20:43

    das ist ja ein ganz hübscher, ich dachte immer, die schlafen noch
    lg mobra
  • Anke Barke 10. April 2008, 20:39

    Das ist ja ein neckisches Bild.. Es scheint ihm gemundet zu haben. Und das Gedicht passt sehr schön dazu... Und auch in unsere heutige Zeit... Liebe Grüße ANKE
  • Wolf F. 10. April 2008, 20:16

    Hübscher Igel
    Gruß
    Wolf
  • Claire Werk 10. April 2008, 17:28

    Der gute alte Busch
    „Bewaffneter Friede“
    heißt das Gedicht, nur damit ich auch mal was weiß.
    Wir mussten das früher in der Schule auswendig lernen.

    Hat der kleine Stinker bei Dir überwintert?
    LG Claire
  • Hammehai 10. April 2008, 16:56

    Das Igel gerne Katzenfutter mögen,ist unbestritten,darum hat er es ja auch aufgefuttert,wie er da in der Schüssel sitzt sieht lustig aus,hauptsache es hat gemundet.

    LG.Marita
  • Daniela Boehm 10. April 2008, 15:36

    @ Reiner ...nee der hat das Restfutter von Mausi gefuttert .... ich habe die Katze von oben betreut und die auf der Terrasse gefüttert und das Futter war nicht ganz alle...daher hat er sich vergriffen...er saß komplett im Schälchen...
  • Reiner BS 10. April 2008, 15:30

    Ganz unverhofft auf einem Hügel
    sind sich begegnet Fuchs und Igel.
    Halt! rief der Fuchs, du Bösewicht!
    Kennst du des Königs Order nicht!
    Ist nicht der Friede längst verkündigt,
    Und weißt du nicht, daß jeder sündigt,
    der immer noch gerüstet geht!
    Im Namen seiner Majestät,
    komm her und übergib dein Fell!
    Der Igel sprach: Nur nicht so schnell,
    nur nicht so schnell!
    Laß dir erst deine Zähne brechen,
    dann wollen wir uns weitersprechen.
    Und also bald macht er sich rund,
    zeigt seinen dichten Stachelbund
    und trotzt getrost der ganzen Welt,
    bewaffnet, doch als Friedensheld.

    Von Wilhelm Busch.


    Es sieht so aus als wenn du sie fütterst um sie dann zufotografieren sie werden von Dir also bestochen!
    Gruß Reiner