Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

531 5

Angelika Bergmeir


kostenloses Benutzerkonto, Neusäß

Idylle am See

An einem sonnigen Sonntag Nachmittag an einem See im Augsburger Hinterland.
Einfach nur auf der Decke liegen, in die Baumwipfel oder aufs Wasser blicken und den Vögeln zuhören. Wieviel Kraft doch so ein bisschen Ruhe geben kann.
Mit diesem Bild verabschiede ich mich in den Urlaub
- leider nicht nach Norwegen, aber dafür werde ich evtl. die eine oder andere Stunde an diesem See verbringen.
Euch allen eine gute Zeit.

Kommentare 5

  • Fritzdittrich 24. Juni 2015, 13:57

    Norwegen?!
  • Bodo Wit. 27. Juni 2007, 8:47

    ... da kann man schon beim Draufgucken entspannen. Schön.
    LG Bodo
  • Gera E.Berg 13. Juni 2007, 16:23

    Hallo Geli
    Wunderschöne Farben und Schärfe.
    Sehr schön

    LG Gera
  • Ralf Bolte 8. Juni 2007, 10:53

    Sehr schöne Aufnahme mit gutem Bildaufbau und dem "da wäre ich auch jetzt gerne"-Effekt;-) Wünsche Dir einen schönen Urlaub! Deutschland ist auch schön, was man schnell vergißt, wenn man wie wir vom Norwegen-Virus infiziert ist...:-)
    vg, Ralf
  • Alex der Vikinger 8. Juni 2007, 8:47

    Hallo Angelika,
    da wünsche ich zunächst mal eine schöne Ferienzeit mit tollen Erlebnissen auch wenns nicht Norwegen wird. Mögest du die Idylle und Ruhe finden, wie sie dein Bild ausdrückt. Ich erinnere mich da an den Satz:
    "Warum in die Ferne schweifen, sieh! Das Gute liegt so nah!"
    Also Augsburg und Umgebung ist das Schlechteste nicht, glaub ich. Schöne Ferien!
    Liebe grüße Alex