Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Ich hatte doch weiland im Hamburger Hafen schon einmal dieses seltsame Deja-Vu

Ich hatte doch weiland im Hamburger Hafen schon einmal dieses seltsame Deja-Vu

400 9

Roland Epper


World Mitglied, Fürth

Ich hatte doch weiland im Hamburger Hafen schon einmal dieses seltsame Deja-Vu

Bild Nr. 22 / 2006

Ist, ich weiß, kaum der Rede wert.
Nasse Füße hat ja irgendwie jeder mal.
Hunde erst recht, weil die ha’m ja normalerweis' keine Schuhe an.
Aber die Leute gucken immer so seltsam.
Irgendwas muß wohl doch anders sein,
...grübel...

Ein DEJA VU für die Wand über'm Schuhschrank
Ein DEJA VU für die Wand über'm Schuhschrank
Roland Epper

Kommentare 9

  • Andy Vollmar 23. Januar 2006, 15:16

    ja stimmt auch wieder.....muss man Nebelhorn mitnehmen
  • Roland Epper 23. Januar 2006, 7:13

    @ Wolfgang: äh... der Weg, der ja bekanntlich das Ziel ist....
    @ Ralf: Warmduscher! So'n bißchen Elbewasser kann doch kein Thema sein ;-)))
    @ Andy: beim Schwimmen sieht man die dicken Pötte so spät... nix gutt!
  • Andy Vollmar 23. Januar 2006, 0:53

    das würde ich auch..denn ich kann höchstens durch die Elbe schwimmen und nicht laufen...lg Andy
  • Ralf D.-K. 22. Januar 2006, 14:52

    Ich stll mich zu den Dreien auf dem trockenen Hügel ;-))
    LG Ralf
  • De Wolli 22. Januar 2006, 11:37

    ...was "anders ist" suche ich noch.
  • Roland Epper 22. Januar 2006, 11:15

    @ Wolfgang: äh..... was???
    @ Esther: ich sag mal so: das ist nicht der normale Weg über die Elbe.... (das mit dem Mönch ist meine Welt gewöhnt - von Zeit zu Zeit schlüpf ich dieses Mental-Kostüm) - und dankschön für das Klamotten-Kompliment.
    @ Inge-Lore: müsst glatt ins Wörterbuch gucken - weiland tat ich das mal, hab's aber vergessen, weil ist sooo lang her ;-))) Zur leicht indiskrete Frage: wo käm ich da hin - die Hälfte der Menschheit als potentielle Partner ist mir ja schon zu viel.... und Patchwork-Mönche haben ja auch nur zeitweise zu tun mit dem Zölibat - das ist dann eher erholsam ;-)))
    @ Heide: ... und das ist auch gut so - also das Malen und das es anders ist. Zuviel Betrieb auf dem Wasser wär' auch nicht soo gut.
  • Inge-Lore Hebbel 21. Januar 2006, 23:52

    Weiland? Wer zum Donnergrummel ist Weiland? Hast Du's jetzt schon mit Männern??? So als Mönsch ja wirklich nicht weiter verwunderlich das ist. Und übers Wasser gehen gehört sicher auch dazu....
    VG I.-L.
  • Esther Margraff 21. Januar 2006, 23:26

    ...vielleicht gucken die seltsam weil dein Herrchen zum Mönch mutiert ist? Hmmpff, oder seh ich das falsch? Die Schuhe passen übrigens super zum Halsband.
    lieben Gruß
    esther
  • De Wolli 21. Januar 2006, 21:20

    Ich suche noch...

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 400
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz