Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Ich hasse Festbrennweiten...

Ich hasse Festbrennweiten...

933 9

Tho. Weber


Free Mitglied, Witten

Ich hasse Festbrennweiten...

...zumindest in solchen Situationen. Das Bild stammt aus dem Archiv und ich habe es beim durchforsten der Festplatte wiedergefunden. An diesem Tag in Ungarn war es höllisch windig und ich musste das Tarnzelt sogar mit Heringen sichern. Bei jedem Anflug sind die Bienenfresser anders geflogen, so dass ich jedes mal wieder ein Stück nach hinten musste mit dem Zelt. Ich habe an diesem Tag unzählige Bilder "mit ohne" Flügel oder Schwanz geschossen - ein gutes Zoom hätte ich da allzu gerne dabei gehabt. Später hat es dann aber trotzdem noch geklappt, zumindest mit 2-3 Bildern war ich zufrieden. Hier stellt sich jetzt wieder einmal die Frage halten oder löschen...

http://www.natur-focus.de

EOS 1D MK III - 500mm - f7.1 - 1/640sec - ISO400 - Tarnzelt

Kommentare 9

  • Tim Pr. 18. Juni 2011, 9:10

    Definitiv nicht Löschen, Zoom hin oder her. Währen die Flügel etc. komplett auf dem Bild, dann sähe es nur wie eines von vielen dieser Bilder aus. In diesem Fall bin ich nur aus diesem Grund an dem Bild hängen geblieben.
    Ich finde es gut so wie es ist, aber das mit der Geschmackssache variiert ja bekanntlich.
  • Sambo2604 18. November 2010, 16:13

    ein sehr schöne aufnahme

    arthur
  • Angelika Ehmann-Eilon 21. März 2010, 13:46

    Es ist doch eine fabelhafte Aufnahme von diesem schönen Bienenfresser, der noch dazu seine Flügel aufspannt, die Schärfe sitzt auch genau richtig und sogar die Augen sind gut wahrzunehmen, sehr dynamisch wirkt es zudem auch noch, was willst Du mehr??
    Gruß Angelika.
  • .digifoto. 18. März 2010, 18:50

    Na, wenn Du das löscht, muss man Dir aber mal die Ohren langziehen. :-))) Sieht doch klasse aus. Hier erzeugen die beidseits angeschnittenen Flügel Spannung. Wenn ein Flügel jetzt angeschnitten wäre, ok. Aber so?
  • Maria-L. Müller 18. März 2010, 8:45

    Also,ich würde es auf keinen Fall löschen!
    Es ist scharf und zeigt Dynamik.
    VG Maria
  • Siegfried Kramer 18. März 2010, 6:35

    sehr intensives Bild, sehr gute Schärfe am richtigen Fleck. Auf jeden Fall eine sehr gute Aufnahme.

    LG von Siegfried.
  • Frank Kraus 1 18. März 2010, 6:14

    auf jeden fall halten
    finde das es eine klasse aufnahme ist
    lg frank
  • Ka Zi 17. März 2010, 23:00

    Def. halten und nicht löschen.
    Für den Augenblick ist dies doch eine klasse Aufnahme :)

    Liebe Grüße
    Katja
  • Waldläufer07 17. März 2010, 22:01

    Mhm, die Qual des Fotografen mit seiner Festbrennweite kenne ich auch nur zu gut...
    Trotzdem, durch den Bildaufbau lebt das Bild.
    vG, Waldläufer