Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
ich hätte sie gerne in Rot

ich hätte sie gerne in Rot

479 17

Friedhelm Ohm


Pro Mitglied, Rastede Ipwege

ich hätte sie gerne in Rot

Ist dies Kunst oder ist es Farbe und Freude im Garten .
Gesehen und fotografiert im Park der Gärten in Bad Zwischenahn im Ammerland .

und es gibt sie wirklich ..... ........ !
und es gibt sie wirklich ..... ........ !
Friedhelm Ohm

Kommentare 17

  • Herbert Talinski 4. September 2014, 23:34

    Mir gefallen sie am besten mit Schlitz im Rücken und ordentlich gefüllt!
    LG Herbert
  • Eifelpixel 3. August 2013, 6:28

    Die sind aber nicht zu übersehen auf der Wiese.
    Schöne Grüße Joachim
  • Schattenfänger 1. August 2013, 19:37

    Wenn man darüber diskutiert, dann ist es Kunst :-)
    LG
    Mike
  • Helmut Gross 1. August 2013, 17:59

    mit Sicherheit Freude am Garten, Farbe, Mut und von mir aus auch Kunst.

    LG, Helmut
  • HAJO 1. August 2013, 16:12

    Kunst ist das sicher nicht.
    Ein HINGUCKER aber allemal.
    Gruß Achim
  • Otto Hitzegrad 1. August 2013, 10:24

    Fiddi, Schwein gehabt?
    Ein leuchtend, spaßiges Motiv hast Du da entdeckt!
    Liebe Grüße und jetzt schon ein schönes Wochenende im Kreise Deiner Lieben.
    oTTo
  • Elsemarie 1. August 2013, 8:56

    Vielleicht bringen sie in rosa mehr Glück ;o)

    LG,Ellen
  • aeschlih 1. August 2013, 8:49

    Da verstehe ich dich voll und ganz... auch ich würde ROT bevorzugen :-))
    liebe Grüsse Hilde
  • Helga Hack 1. August 2013, 8:47

    Ich finde, sie sehen lustig aus! Aber Kunst?
    Prima aufgenommen!
    Lieben Gruß!
    Helga
  • Carola Post 1. August 2013, 8:43

    Hallo lieber Fiddi !
    Normalerweise ist das eine meiner Lieblingsfarben, aber an bzw. auf Schweinen mag ich sie nicht so gerne.
    Die Farbe Rot ginge doch auf gar keinen Fall weil man das immer mit der Politik verbindet.
    Da finde ich die grünen Schweine schon recht mutig.
    Manche verbinden die Farbe Rot natürlich auch mit der Liebe, wobei ich bei Schweinen keinen Zusammenhang sehe.
    Du hast es mal wieder schön gesehen und im Bild festgehalten.
    LG sendet Dir Carola
  • smokeybaer 1. August 2013, 8:42

    Willst du es als Sparschwein lach
    Gruss smokeybaer
  • Herta-Wien 1. August 2013, 8:03

    Ich würd sie mir nicht in den Garten stellen,
    aber süß sind sie schon-:))
    Lieben Gruß
    von Herta
  • Ingeborg 1. August 2013, 4:47

    aber Fiddi, das muss - fototechnisch - doch zu schaffen sein!!!
    (hier in den Zwischenahner Gärten würde ROT für Unruhe sorgen,
    weil die Besucher dann auf einen schmerzhaften Sonnenbrand der Schweinerei tippen
    und den Tierschutz einschalten würden . . . )
    pferdestark!
    pferdestark!
    Ingeborg
    beaufsichtigende Morgengrüße von Ingeborg
  • Sibille L. 1. August 2013, 0:03

    Die waren wohl zu lange in der Sonne :-))
    Eine schöne Aufnahme und auf alle Fälle ein Hingucker. Gefällt mir sehr gut.
    LG Sibille
  • Rüdiger Kautz 31. Juli 2013, 23:16

    Ein Cowboy geht in die Bar. Nachdem er 3 Bier getrunken hat, geht er wieder raus, und muss feststellen, dass seine Schwein rot angestrichen worden ist. Er geht wieder in die Bar und fragt: wer von euch Schweinen hat meine Schweine rot angestrichen? Keine Antwort. Er zieht die Pistole und fragt erneut: zum letzten Mal, wer von euch Schweinen hat meine Schweine rot angestrichen? Daraufhin steht ein 2,10 m großer Cowboy mit Schultern wie ein Kleiderschrank auf und sagt: ich wars. Darauf der Cowboy: kein Problem. Wollt auch eigentlich nur Bescheid sagen, dass die Farbe trocken ist. Sie können jetzt lackieren.
    Gruß Rüdiger

Informationen

Sektion
Ordner Tierfotos
Views 479
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 41.0 mm
ISO 100