Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Ich fließe durch die Landschaft meines Lebens.

Ich fließe durch die Landschaft meines Lebens.

572 10

Insulaire


Pro Mitglied, Ile de Ré

Ich fließe durch die Landschaft meines Lebens.

Ich fließe
durch die Landschaft meines Lebens.
Viele Hürden habe ich hinter mir,
alles scheint ruhiger zu werden.
Und doch
strömt dieses Leben von Jahr zu Jahr schneller,
es rennt,
es raaast,
und schon höre ich das Rauschen des Wasserfalls .......,
der letzten Herausforderung,
bevor ich mich in den See des ewigen Vergessens ergieße.


*
Foto: Die Ammer bei Oberammergau.

Kommentare 10

  • Raymond M. 20. September 2012, 10:17

    Der Fluss
    Spiegelbild der Zeit
    beide fliessen hinfort
    nur die Spiegelbilder
    (der Bäume)
    bleiben am Ort.

    Reflektionen aus nüchternem Magen :-)
  • Sag mal Micha 18. September 2012, 20:50

    Ach, ich lauf schon nicht davon, habe nur einen anderen Weg eingeschlagen und alles andere bleibt hier so stehen wie die Bäume an der Ammer.
    Liebe Grüße
    Michael
  • Norbert Nelles 18. September 2012, 19:52

    Ich versuche es jeden Tag...zu "Leben".
    Raser sind schneller am Ziel,und der frühe Vogel kann mich schon länger mal....;-)
    Schön die Ammer lädt zum verweilen ein...
    LG Nelli
  • Manno San 18. September 2012, 15:03

    Erinnert mich an meine Zeit in Murnau. Schön fotografiert, besonders mit den Bäumen im Vordergrund, die einen guten Rahmen bilden.
    LG
  • Joachim Haak 17. September 2012, 20:34

    na hoffentlich ist das Rauschen nur so ein kleiner Tinitus wie bei mir ;o)
    LG Jo
  • mag ich 17. September 2012, 19:28

    nana, ein paar bilder wirst du uns wohl noch gönnen?
  • Dhyana 17. September 2012, 16:16

    Der Daseinsfluss fließt in Grenzen,aber mündet im Meer , Leben.
    Die Worte zum Bild sind sehr schön.
    Gruss Dhyana
  • Baron von Feder 17. September 2012, 16:04

    Ich hoffe ich kann meine Arbeiten und Aufgaben noch beenden. Wie macht man einen Zeitplan, wenn die Zeit die unbekannte Größe im Plan ist?
  • Hellmut Hubmann 17. September 2012, 15:20

    "Wenn man älter wird,
    fliegt die Zeit nicht mehr.
    Sie rast.
    Und ich rase zufrieden mit." - Herman van Veen
  • Axel Hoffmann (ogaxx) 17. September 2012, 15:12

    So ist es, leider. Drum sollte man alles noch richtig genießen. Ich strenge mich an !

    LG Axel

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Oberammergau
Views 572
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz