Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Ich Bin Mal Kurz Oben!

Ich Bin Mal Kurz Oben!

340 10

Tom P.


Pro Mitglied, Linz

Ich Bin Mal Kurz Oben!

Es gibt im Leben Momente, in welchen man einfach aus dem Alltag ausbricht um irgend etwas verrücktes zu machen.
Solch eine Verrücktheit erlebte ich letzte Woche als ich mich mit einem Freund beim alljährlichen Fliegerschiessen auf der schweizerischen Axalp wiederfand.

Um allerdings dorthin zu gelangen,mußten wir den nebelverhangen Talkessel rund um den Brienzersee verlassen.
Nicht wie das Bild vermuten lässt per Seilbahn sondern per pedes erreichten wir nach einem 2,5Std Marsch die Axalp.
Ich hoffe mit den folgenden Bildern einen kleinen Eindruck über die waghalsigen Manöver -teilweise nur wenige Meter über den Köpfen der Zuseher-der Piloten zu vermitteln.

Kommentare 10

  • Schnappschuss - M. Durand 18. Dezember 2012, 9:49

    Große Klasse!!! Das gefällt mir sehr!!
  • Nicole Nanu 5. Januar 2011, 11:27

    wow, würde mich allein schon ´nen Haufen Überwindung kosten in diese Gondel zu steigen.

    Schöner Schuss und die Kulisse ist traumhaft!

    Nicole
  • Heribert Niehues 28. Oktober 2010, 14:12

    Aus dieser Sicht wird mir ganz anders..... Klasse. LG Heribert
  • Minax 26. Oktober 2010, 11:49

    Yeah, das wirkt! Unheimlich faszinierende Landschaft, mag solch eine Stimmung sehr.
    Toll fotografiert, schöne Licht- und Farbstimmung und Bildaufteilung!
    Verrückte Sachen sollte man immer wieder mal machen... ;-)
    LG Mina
  • Roni Kappel 22. Oktober 2010, 18:00

    Hallo!

    Wahnsinnig spektakulär! :-)

    lg,
    Roni
  • wedge 22. Oktober 2010, 14:37

    ein sehr ungewöhnliches, aber auch ein sehr, sehr gutes bild!!! die irgendwie verloren rumhängende gondel und die trübe nebelstimmung erzeugen eine sehr starke wirkung. hätt ich platz in meinen favs (darf ja nur noch 20) würd ich´s mitnehmen. großes lob!
  • Sylvia D. 22. Oktober 2010, 14:06

    Das kenne ich auch und meist tut man es dann leider doch nicht......
    Das Bild ist absolut spektakulär und macht mich neugierig auf viel mehr.
    Auch wenn es recht gefährlich wirkt in all dem Nebel so fast wie freischwebend, so vermittelt es doch ein Gefühl von Freiheit und Loslassen, welches schon allein den Alltag vergessen lässt und mich in andere Welten entführt.
    glg
    Sylvia

    PS Wer zu spät kommt.......wird nicht Erster ;-)
  • lucky pictures 22. Oktober 2010, 9:46

    Hätte ich dieses Bild zuerst gesehen, hätte ich bei den Hornets nicht nach dem Standpunkt fragen müssen.
    ;-)))
    Absolut starkes Bild!
    lg lucky
  • Tom P. 21. Oktober 2010, 22:49

    Die Seilbahn(Bergstation) liegt zwischen den Zuschauerzonen "Tschingel" und "Ebenfluh".Bei dieser befanden sich auch die beiden Hubschrauber(14.10!!).

    lg Tom
  • Martin Bildstein 21. Oktober 2010, 22:13

    He Axalp ? wo fährt das Teil dort ? Dort gibts doch nur einen Sessellift !

Informationen

Sektion
Ordner Technik
Views 340
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz