Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

421 4

jule...


kostenloses Benutzerkonto, l.e.

Kommentare 4

  • Kunst in der Ruine 19. September 2008, 6:44

    ERinnert mich ein wenig an die Stimmung aus "Equilibrium" - die Szene, in der John die Klebefilm vom Fenster abzieht
  • Slack 14. März 2007, 2:36

    Ja, ich finde das ist sogar fürchterlich viel wert. Hier sind viele technisch sehr perfekte Bilder. Bilder vor deren Erschaffung ich nur den Hut ziehen kann. Doch die eingefangenen Augenblicke, in denen man sich wiederfinden kann, die sind rar und aller Ehren wert.
    http://www.fotocommunity.de/pc/pc/extra/mydiscuss/display/6725179
    ist so ein Bild. Aber sie sind auch hier selten.
    Grüße und gute Nacht
  • jule... 14. März 2007, 2:04

    ..ja es ist auch entstanden nach dem aufstehen nach einer zu langen nacht..technisch find ich es auch mehr als zwifelhaft aber naja..es war eins meiner ersten und musste einfach mit rein;)
    ..aber wenn du dich da reinfühlen kannst passt es ja:)
  • Slack 14. März 2007, 1:58

    Es fühlt sich an, wie aufgestanden nach einer zu langen Nacht. Technisch mag es ein zweifelhaftes Foto sein, aber reinfühlen geht für mich ziemlich einfach :)