Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

295 12

Leander S.


kostenloses Benutzerkonto, L

Hurt

In sprachlosem Schrei
der Mensch ein sterbliches Tier
Im Schmerz sind wir eins

© L.S.

Hurt: http://tinyurl.com/db6boq

Kommentare 12

  • Johanna Knauer 7. Dezember 2007, 23:56

    Sehr schöne Aufnahme !
  • Leander S. 24. März 2007, 11:33

    @all: Danke für die positiven Anmerkungen. Freut mich :-)
    @Edmund: Es gibt auch viele ältere Sachen von JC die klasse sind. Aber mit seinen letzten Scheiben hat er zweifellos Meisterwerke abgeliefert.
    LG Leander
  • Christiane WoM 22. März 2007, 12:36

    mir fehlen die Worte
    das Bild, der Text und dazu Hurt hören, das wirkt sehr intensiv!
    Edmund sieht und beschreibt das Bild so gut und verdeutlicht mir auch mein Sehempfinden. Großartige Präsentation! …die mich noch lang fesselt.
    LG Chris
  • stefan kalscheid 22. März 2007, 10:25

    ich find' die serie wirklich wirksam,
    das bild besonders. tolle schnitte auch
    vg stefan
  • Bri Se 22. März 2007, 8:28

    Wieder ein Bild mit sehr starker Ausstrahlung und Aussage.
    Technisch sehr gut bearbeitet, wie schon von Edmung bestens beschrieben.
    LG Brigitte
  • Ars moriendi 22. März 2007, 7:31

    Ein klasse und super ungewöhnliche Perspektive.
    Auch die Tonung ist gut gewählt.
    Und dein text...
    ...wieder mal sehr emotional.
    Toll.
    LG
    Sandra

  • Wolfgang Knorz 22. März 2007, 7:10

    Schnitt und Perspektive in Verbindung mit dem Titel sind sehr vielsagend.

    Gruß
    Wolfgang
  • Markus EfPunkt 22. März 2007, 6:46

    Feine Perspektive. Friedhöfe, immer wieder einen Abstecher wert.

    Markus.
  • Kerstin P... 22. März 2007, 5:48

    Sehr schöne Bildführung. Gefällt mir!
    LG Kerstin
  • Edmund Uebelacker (fjt) 22. März 2007, 2:05

    ...dann wohl selber überholt! Sorry
  • Edmund Uebelacker (fjt) 22. März 2007, 2:04

    habe mich beim Hochladen...
  • Edmund Uebelacker (fjt) 22. März 2007, 2:03

    Servus Leander,
    Dein Bild von JC(INRI) am Kreuz könnte unauffällig in JC's(Johnny's) original Video-Clip zu HURT eingebaut werden, und nur wenige würden es bemerken.
    "Der Schwarze" ist seit Jahren einer meiner musikalischen Top-Favoriten, den ich jeden Tag hören kann und auch höre. HURT für mich die geniale Quintessenz aus einem großen Stück seines Lebens und Schaffens...

    Die Wirkung des Fotos ist ungemein stark, technisch hast Du alles auf den Punkt gebracht:
    -Schärfe und Unschärfe führen mein Auge gekonnt zum ausdruckstarken Gesicht
    -auch der reiche Kontrast unterstreicht das wesentliche
    -die Platzierung des Kopfes im GS bewirkt zudem, dass das Auge der Betrachter fast fixiert wird
    -der "Dornen-Ast" an der rechten Hand das i-Tüpferl
    -das wirklich besondere für mich jedoch die Farbwahl: quasi eine Tonung mit "Ochsenblut", ungewöhnlich und ein Volltreffer, sauber!

    Übrigens: letzte Woche war's möglich, den wahren Schöpfer von HURT samt Band live in K und DO zu erleben: NIN. War richtig Rakete!

    ...and you could have it all
    my empire of dirt...

    Eine herausragende Arbeit ist Dir gelungen, Chapeau!

    Im Vergleich - mein JC eher was für die Kindervorstellung
    EGO SUM RESURREC / TIO ET VITA
    EGO SUM RESURREC / TIO ET VITA
    Edmund Uebelacker (fjt)
    VG Edmund