Hunde klettern nicht auf Bäume

Hunde klettern nicht auf Bäume

2.461 6

Benjamin Berger


kostenloses Benutzerkonto, Hennef

Kommentare 6

  • Gisa K. 29. Januar 2010, 0:01

    Dies ist absolut da witzigste Foto das ich in der FC gesehen habe!! Zum ersten Mal laut gelacht!!
    LG Gisa
  • Einstein jr. 23. Juli 2009, 22:21

    Hallo Benjamin,
    Du bist der Profi, ich versuche es trotzdem mit einer Bewertung dieses pics.

    Bildaufbau : Hund = Hauptmotiv = in der Mitte des Bildes ist korrekt. Schweift man dann nach links merkt man die Schärfentiefe des Bildes erst, was angenehm auffällt. Durch den Anschnitt des rechten Baumteiles bekommt das Bild Räumlichkeit.

    Qualität: Schärfe und Kontrast sind m.E. gut gelungen. Allein die Helligkeit im linken vorderen Teil stört mich ein wenig.

    Motivwahl: Hundefotografie gefällt mir persönlich nicht. Aber hier so präsentiert mit Landschaft finde ich gefallen DARAN:

    Besten Dank auch für deine Kritik an meinem Hummelbild, Einstein jr.
  • Benjamin Berger 4. Mai 2009, 12:09

    Stimmt das Gegenlicht war schwer zu packen, Hund ist in der Mitte-ja, was sagt Ihr zum Bildaufbau/Diagonale etc?
    Danke an alle "Kritiker".
    BB
  • Jochen B 4. Mai 2009, 0:26

    Mit einem Gammawert 0,7 wird zwar der Hund zu dunkel, dafür aber die Gesamtwirkung wieder besser. So wirkt's etwas flau...

    LG Jochen

    @d.i.e.: Ich könnte schwören, Du irrst... Dieser hier darf das, eben weil er auf diesem Baum sitzt, der sich vorschriftsmäßig durch's Bild bewegt.
  • d.i.e. 3. Mai 2009, 23:38

    Hunde sitzen nicht in der Bildmitte.
  • Trine12 3. Mai 2009, 22:12

    *lach* Du solltest ihm sagen, dass er ein Hund ist. Vielleicht weiß er das nicht ;-)

    Gruß
    Trine12