Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

1.290 5

Bernhard Hartl


kostenloses Benutzerkonto, Bezirk Braunau

Hotelbrand II

Die Stelle war - wie bei der Feuerwehr üblich - mit Halogenstrahlern ausgeleuchtet (Farbtemperatur 3150K)die auf einem Trägerarm montiert sind.
Die Bilder sind mit der 300D und Sigma 12-24 aufgenommen und aus RAW's entwickelt

383 Klicks 2 Anmerkungen von 9:40 bis 14:15
nur Glotzer???
Würde mich sehr über Anmerkungen freuen...
Bernhard

http://www.Bernhard-Hartl.com

Kommentare 5

  • Markus Muth ( Littlefoot ) 15. März 2005, 10:55

    Ein super Bild
    gefällt mir sehr gut obwohl der Grund ja eher tragisch ist
  • V H 14. März 2005, 15:13

    Korrigiere nicht bei der Arbeit behindert ! Sorry !
  • V H 14. März 2005, 15:12

    Ich hoffe Du hast die Kollegen bei Ihrer Arbeit behindert ! Oder bist Du auch bei der Lösche !??
  • Sven Kielmann 14. März 2005, 13:43

    Richtig Starke Bilder echt spitze.
    Schreibmal was zum wie entstanden!
    Mir gelingen Einsatzbilder selten so TOP.
    Interessant wäre mal zu wissen wies mit dem Licht war, sieht fast aus wie ein Powermoon.
    Grüße Sven
  • PeterJ 14. März 2005, 9:56

    Ohje, habs mit Schrecken heute in den Nachrichten gehört. Der Glöcklhofer war immer ein beliebter Stop bei uns auf der Heimfahrt. Schade drum. Hoffentlich gehts den Opfern inzwischen wieder besser.