Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
309 5

Holger Karl


World Mitglied, Köln

Hoffnung?

eine sicher gut gemachte werbung.
mir gefällt sie überhaupt nicht.
suggestiv, aber ohne konkrete aussage.
nun ja. ;-)

Kommentare 5

  • Christoph Rückert 16. Januar 2004, 23:33

    Hoffnung...
    auf dem Abstellgleis...

    oder soll es potenzielle Selbstmörder vor dem Gleis zur Umkehr bewegen... ?
    An der Stelle wirkt es schon krass.

  • Inkapinka 15. Januar 2004, 13:51

    ...liegt immer im Auge des Betrachters...

    oder wie war das...!?!?

    LG Inka
  • Vera Boldt 14. Januar 2004, 21:42

    @Angelika, Hoffnung auf eine adäquate Versorgung im Alter (und nicht nur) ... Leistungen der Diakonie halt. Das ist ein Werbeplakat mit pauschalen Versprechungen. Bei "Obst ist gesund" steht auch keine Ernährungsanalyse dabei, muß auch nicht, Obst kennt auch jeder. Pauschal ein Leben im Altersheim in Frage zu stellen ist für mich aber auch die Frage.
    LG Vera
  • A.Soul- Lichtbildnerin 14. Januar 2004, 19:26

    vor allem worauf hoffnung?
    auf betreuung in altenheimen der diakonie?auf noch mehr sozialabbau?auf leben im altersheim mit der diakonie als träger? mir völlig schleierhaft. lg angelika
  • Vera Boldt 14. Januar 2004, 19:08

    Die "Zielgruppe" ... ist eindeutig definiert.
    Die "Botschaft" ... werbetypisch HOFFNUNG.
    ... und wenn ich bedenke, dass jeder weiß, was Diakonie ist und macht ?
    Die "Absicht" ... sehr konkret (mit Adresse) eingehämmert.
    LG Vera